Wer schlägt den DAX?

Fakten und Meilensteine

Neu bei Informunity?.

Die Börsensimulation mit über Teilnehmern. Deutschlands Talentschmiede für private Top-Investoren. Jetzt kostenlos mitmachen! Das erste Produkt war die "IT-Mall", eine Online-Shopping-Lösung für IT-Produkte, kurz danach folgte eine Online-Börsensimulation mit Anschluss.

Aktuelle Beiträge

Gratuliert werden kann aber allen teilnehmenden Schülerinnen und Schülern, da sie sich während dieser spannenden Online-Börsensimulation eigenständig und teamorientiert organisiert haben, um Kauf- und Verkaufsentscheidungen zu treffen. Die kommende Spielrunde startet am 1. Gemeinschaft stärken, Lightpainting und Improtheater bei der 9.

Mädchenwoche Die Woche vom März gehört ganz den Mädchen. Ziel der Projektwoche ist es, die Mädchen dazu zu ermutigen Neues auszuprobieren und auch die Durchsetzungsfähigkeit zu fördern, so Landrat Dr. Im Rahmen dieser Mädchenwoche finden neben 12 schulinternen Veranstaltungen auch sieben öffentliche Angebote statt, z.

Selbstbehauptungskurs, Lightpainting, Acryl- bzw. Anmeldungen nehmen die Einrichtungen entgegen, die die jeweilige Aktion anbieten. Die im Kinder- und Jugendhilfegesetz verankerte gleichberechtigte Teilhabe von Mädchen und Jungen wird im Landkreis in der 2.

Jahreshälfte weiter gefördert, denn dann veranstaltet die AG eine Woche nur für Jungs. Um das Berufswahlspektrum von Mädchen und Jungen zu erhöhen findet am März der bundesweite Girls Day und der Boys Day statt. Jungen können an diesem Tag in verschiedene soziale, erzieherische und pflegerische Berufe hineinschnuppern. Unter finden interessierte Mädchen weitere Informationen zum Thema. Jungen können sich unter über alle Angebote informieren.

Anmeldungen zum Berufe-Parcours für Schülerinnen ab der 7. Klasse sind direkt über die Aktionslandkarte auf bis spätestens Die beiden sind heute zu Gast bei einem Treffen des protestantischen Frauenkreises und berichten dort über ihre Arbeit und über die Reaktionen ihrer Klienten beim Überbringen der Weihnachtsgeschenke.

Holzkreuze mit Schnitzereien, ein Blumentopf aus Peddigrohr, Postkarten, Anstecker aus Spitzen und Stoffen und kunstvolle Karten mit Tagessprüchen - alles in liebevoller Handarbeit hergestellt von beschenkten Klienten des Sozialpsychiatrischen Dienstes - werden von den Damen des protestantischen Frauenkreises gebührend gewürdigt.

Seit bereiten diese engagierten Frauen ihnen völlig unbekannten Menschen mit Weihnachtsüberraschungen eine Freude. Der Frauenkreis bekommt lediglich den Hinweis zu Alter, Geschlecht und Personenzahl im jeweiligen Haushalt, sowie eine Anregung, was im Einzelfall sinnvoll erscheint. Die Frauen suchen sich dann eine Person aus und stellen individuell ein Paket zusammen, erklärte Margret Däuwel vom protestantischen Frauenkreis. Der Sozialpsychiatrischen Dienstes verteilt diese Päckchen dann an ausgewählte Klienten.

Angeregt durch das jahrelange Engagement wollten die Frauen des protestantischen Frauenkreises mehr über die Arbeit des Gesundheitsamtes und speziell des Sozialpsychiatrischen Dienstes erfahren.

März, Uhr, in der Festhalle Wörth, Festplatz 1. Einer der Gastredner ist der Mediziner und Psychiater Prof. Ab 16 Uhr steht der informelle Austausch auf dem Programm.

In den nächsten Jahren und Jahrzehnten kommen gravierende Veränderungen auf uns zu, die auch die Bereiche Leben und Wohnen im Alter und Pflegebedarf betreffen. Wie wollen wir selbst in dieser Zeit und im höheren Lebensalter unser Leben gestalten, welche Chancen sehen wir, haben sie zu einem ihrer tägigen Treffen Vertreter des Sozialpsychiatrischen Dienstes eingeladen. Diese berichteten von ihrem Arbeitsalltag und auch über die Freude der Klienten beim Überbringen der Weihnachtsgeschenke: Die Freude zu sehen, die den Menschen ins Gesicht geschrieben steht, ist schön.

Manche weinen vor Rührung, dass jemand an sie denkt. Ganz anschaulich wurde es, als eine Betroffene ihre Geschichte und ihre Erfahrungen mit dem Sozialpsychiatrischen Dienst erzählte. Der für mich zuständigen Mitarbeiterin des Sozialpsychiatrischen Dienstes verdanke ich so viel. Sie war immer für mich da, wenn ich sie brauchte, gab mir Halt und hat mich auf dem langen Weg heraus aus den Klinikaufenthalten begleitet.

Nun musste ich schon seit zwei Jahren nicht mehr in der Klinik behandelt werden, erzählt eine Betroffenen. Sie wollte sich nun bei diesem Treffen persönlich bedanken. Der Sozialpsychiatrische Dienst berät und betreut individuell und kostenlos Menschen in Lebenskrisen, psychisch kranke Menschen, Suchtkranke, ältere Menschen mit psychischer Erkrankung sowie Angehörige dieser Personenkreise.

Die Mitarbeiter des Sozialpsychiatrischen Dienstes, Kreisverwaltung, Gesundheitsamt Germersheim sind telefonisch erreichbar: Veranstaltung zu Leben und Wohnen im Alter und bei Pflegebedarf am März welche Rahmenbedingungen erwarten wir, was sind unsere Hoffnungen und Befürchtungen? Das wird uns am März beschäftigen, so Landrat Dr. Fritz Brechtel, Schirmherr der Veranstaltung. Es zeichnet sich immer deutlicher ab, dass die lineare Fortschreibung unserer bisherigen Strukturen der Hilfen im Alter nicht mehr ausreicht, um die ansteigenden Bedarfe abzudecken.

Eine menschheitsgeschichtlich noch nie da gewesene Situation, es wird dann mehr Alte als Junge geben, braucht neue Antworten für das Leben und Zusammenleben im Alter, so Sozialdezernent Dietmar Seefeldt. Dörner hat diese Lage und Lösungsansätze analysiert und bundesweit bereits vorhandene Beispiele zusammengetragen. Er hält einen Vortrag dazu und beleuchtet die demografische Entwicklung im Landkreis.

Anmeldungen an das Mehrgenerationenhaus Wörth, Tel.: Wirtschaft Zu dieser sehr guten Platzierung gratuliert Landrat Dr. Deutschlandweit wurden Mitarbeiter aus allen Hierarchie- und Altersstufen befragt und zusätzlich Bewertungen aus dem Portal kununu für eine Arbeitgeber-Rangliste herangezogen. Vorgesetztenverhalten, Arbeitsatmosphäre, Image, Gehalt und Benefits und nicht zuletzt die Work-Life-Balance wurden sehr positiv bewertet. Als Landrat liegt mir die Lebens- und Arbeitsqualität der Bürger im Kreis sehr am Herzen, so Brechtel weiter, Daher freut es mich besonders, nicht nur wirtschaftlich erfolgreiche und expandierende Betriebe, sondern auch als Arbeitgeber überaus attraktive Unternehmen wie die ITK Engineering, im Kreis Germersheim ansässig zu wissen.

Mit 6 Jugendlichen und 11 Erwachsenen nahmen die Hatzenbühler Bogenschützen daran teil. Tiana Rutz gewann in der Schülerklasse-A-w die Silbermedaille. Beide schossen Ringe, allerdings Simon Höfer eine Zehn weniger und erhielt damit die Silbermedaille. Claudia Mellein wurde 7. In der Herrenklasse belegte Harald Stadler mit Ringen den In der Altersklasse schoss Willi Stritzinger weit unter Form und kam auf den Platz, Rudi Wünstel hatte einen schlechten Tag und belegte den 9.

Platz, Harald Knebel wurde Mit dem Blankbogen erschoss sich Inge Keller die Silbermedaille. Markus Mellein wurde 7. Die Bogenschützen belegten insgesamt 4 x 1.

Es standen von 17 Startern 14 auf der Siegertreppe. Er geht auf kurz auf die Ortsgeschichte jeder Gemeinde ein, ohne den Anspruch zu erheben, ein ortsgeschichtliches Werk zu schreiben. Fritz Brechtel beglückwünscht den Autor zu seinem Erstlingswerk: Es ist vergnüglich zu lesen und informativ.

Das besondere Etwas ist im Eugen- Verlag erscheinen. Fritz Brechtel gratuliert Rainer Baumgärtner links zu seinem Buch. Empfangen wurde sie von Landrat Dr. Die Ministerpräsidentin war von den modernen Räumlichkeiten und Produktionsbedingungen begeistert und zeigte sich angesichts der Gewerbeansiedlungen in Rülzheim sehr beeindruckt.

Rock-Classic- und Oldie-Night Die März, um 20 Uhr, in der Bienwaldhalle. Auf die Bühne kommen drei Livebands: Rocks off, die letztes Jahr schon dabei war, Shee Rocks und erstmals eine ganz besondere Band: Bartholomäus richtet am Samstag, März von 14 bis 16 Uhr in der Berger Gemeinschaftshalle einen Flohmarkt für Kinderkleidung, Spielsachen und vieles mehr aus. Der Erlös der Cafeteria kommt den Kindergartenkindern zugute. Aufbau ab 13 Uhr möglich. Dort gab es für Bürgerinnen und Bürger sowie die offiziellen Ehrengäste Gelegenheit zu Gesprächen und zu Informationen und Kostproben aus der bunten Angebotspalette des Landkreises.

Das Fest ist von Eltern organisiert, der Erlös kommt der Grundschule zugute. März, um 20 Uhr, in die Schulturnhalle in Lingenfeld ein. Die Begeisterung der ersten Stunde hat sich bis heute nicht gelegt.

Alle sind zu einem musikalischen Abend unter dem Motto The Show must go on eingeladen. Auch über das bedeutende Zukunftsthema Leben im Alter konnten sich Interessierte informieren. Rheinbrücke und bat um Unterstützung seitens der Landesregierung. Hungermarsch für Indienhilfe Zum Hungermarsch zugunsten der Indienhilfe Pater Franklin laden die Kath.

März, in Hagenbach ein. Schirmherr ist Weihbischof Otto Georgens. Ich muss nicht perfekt sein Die vhs-rheinzabern lädt am Dienstag, Martin Noll zeigt darin die Aussöhnung mit sich selbst und dem eigenen Lebensweg auf. März, Uhr, veranstalten die Vereine Europalz Germersheim e. Karten für 15 Euro, Schüler bzw. Paradigma kommt aus dem Griechischen. Oder aber Abgrenzung oder gar Weltsicht. Und je präziser die Sicht auf diese Welt, umso mehr wird deutlich: So geht es nicht weiter.

Es braucht einen Paradigmenwechsel. Infos unter oder auf der Homepage des Künstlers: Twinbones Der Jazzclub Wörth präsentiert am Freitag, Zu hören sind Original- Arrangements aus den 50ern.

Eintritt 10 Euro, Mitglieder 7 Euro. Weitere Informationen unter Frühjahrswanderung bei Büchelberg Am 6. April, ab 14 Uhr, führt die etwa dreistündigen Frühjahrswanderung bei Büchelberg mit der zertifizierten Natur- und Landschaftsführerin Dr.

Astrid Schnakenberg über den Geisberg zu den Bächen des Bienwaldes. In der erwachenden Natur gibt es bereits viel zu entdecken: Das Büchelberger Gold, die Kalksteine, säumen den Weg. In ihnen findet man Versteinerungen aus längst vergangenen Zeiten.

Die Teilnehmer entdecken Nachdem sieben Künstler aus Jockgrim im November ihre Arbeiten in Nördlingen vorgestellt haben, ermöglicht das Zehnthaus Jockgrim jetzt acht Künstlern aus dem Kreis des Nördlinger Kunstvereins die Möglichkeit aktuelle Arbeiten zu präsentieren: Was kann man dort alles entdecken? Kescher und Becherlupen kommen zum Einsatz. Wie alt ist die dicke, namenlose Eiche, die nahe des Bachufers wächst?

Astrid Schnakenberg auf den Grund. Neben der Biologie von Streuobstwiese, Wald und Bach erfahren sie während der familienfreundlichen Exkursion auch, wie das kleine Bienwalddorf Büchelberg entstanden ist.

Treffpunkt ist um 14 Uhr an der Grillhütte Büchelberg. Wetterfeste Kleidung, festes Schuhwerk sowie Rucksackverpflegung werden empfohlen. Wer dabei sein möchte, sollte sich bis spätestens Mittwoch vor dem Termin im Tourismusbüro in Kandel anmelden, Tel: Dort und unter gibt es auch weitere Infos.

Die Vernissage findet am Sonntag, März, 11 Uhr statt. Danach ist die ausstellung bis April, jeweils freitags 20 bis 22 Uhr, samstags 15 bis 17 Uhr und sonntags 11 bis 17 Uhr zu sehen. Während der Vernissage werden die kleinen, ganz jungen Künstler wie gewohnt im Kleinen Zehnthaus ab Uhr fachkundig mit Malen und Zeichnen betreut.

Er informiert Sie u. Am Montag, den Nach letztem Jahr ist es das zweite Mal in Freiberg, dass Jugendliche. Diese Frage haben sich. Sie haben die Möglichkeit, dort. Das Jahr ist ein ganz besonderes für den Tages und Pflegemutter e. Leonberg der Verein kommt ins Schwabenalter. Die Beratungsstunden der Kindergärten finden in folgenden Räumlichkeiten statt: Caritaskindergarten Der Kleine Prinz: Familien- und Suchtberatung des Caritasverbandes Steinfurt, Parkstr.

Norbert Blüm Mittwoch, Aktuelle Termine ab Januar Der nächste Termine wird in Kürze bekannt gegeben. Infos zu diesem Einzelcoaching-Angebot finden Sie hier:. Bekanntmachung der Kreisverwaltung Germersheim: Sitzung des Kreisausschusses am Montag, August findet der Weltjugendtag in Köln statt. Angeregt durch Papst Johannes. Die Kunsttage Kamsach haben sich seit ihrer Gründung im Jahr zu einem Kompetenzzentrum für künstlerisches und handwerkliches Arbeiten rund um den Werkstoff Glas entwickelt.

Liebe ehemalige Schülerinnen und Schüler, Lehrerinnen und Lehrer der Bettinaschule, nach einem schönen, langen Sommer beginnt nun der Start in den Herbst- und für die Schule ein wahrscheinlich ereignisreiches. Das Krankenhaus Maria-Hilf wird Jahre alt. So ist das Jubiläum Anlass zum Rückblick, um Zeitläufe und veränderte. Hilfe-Seminar Wir bieten Ihnen am Samstag,. Dies auch, weil YLine strategische Partner aus dem Telekommunikationsbereich für die weitere Entwicklung hereinnehmen wollte.

Interessiert an einer Beteiligung zeigten sich die Telekom Austria, die spanische Telefonica und andere europäische Telekommunikationsunternehmen. Die systematische Suche nach einem strategischen Partner wurde der Londoner Investmentbank Nomura anvertraut. Partnersuche und führte mit ihren Experten aus der Abteilung Unternehmensberatung die technisch-organisatorische Befundaufnahme durch. Die Partnerschaft mit YLine wie auch die einzelnen Projekte wurde nach ausführlichen Diskussionen von allen österreichisch, europäisch und weltweit zuständigen Verantwortungsträgern von IBM abgezeichnet.

Das damit verbundene finanzielle Risiko wurde ausführlich diskutiert und gegen strategische Vorteile abgewogen. Zu seinem Aufgabenbereich zählte u.

Mit Wirkung zum Die Aktien hatten sie von YLine und mir persönlich bekommen. IBM ging aber trotz der fehlenden Voraussetzungen einfach von der Gültigkeit der neuen Vereinbarung aus. Aussagen, die anhand der vorliegenden Dokumente widerlegt werden können.

Aufgrund der schwierigen Situation versuchten wir über die Einschaltung des renommierten Unternehmensberaters und Sanierers Dr. Stumpf von Elias Consulting aus Linz, eine Lösungsmöglichkeit zu finden. Stumpf stellte die Bedingung meines Rücktritts, da er ohne Einschränkung und personelle Belastung agieren wollte.

In der Folge bin ich aus dem Vorstand zurückgetreten. Nach einigen Wochen seines Bemühens scheiterten auch der Sanierungsberater an der Situation. YLine hatte damit keinen Zugang mehr zu Einnahmen. Im Jahr erfolgten erste Einvernahmen durch die Wirtschaftspolizei, danach bis nichts mehr.

Bei meiner Einvernahme war weder Staatsanwaltschaft noch Gutachter anwesend. Das Straflandesgericht hatte vor Beginn der Ermittlungen Dr. Der Gutachter war bereits zuvor für den Masseverwalter tätig gewesen und hatte u. Auch mit IBM Europa wurde kommuniziert. Es wurde mir vom Gläubigerausschuss beschieden, dass ich mit diesem Vorhaben bis zum Abschluss des Strafverfahrens warten sollte.

Darauf warte ich bis heute und zwischenzeitlich ist die Insolvenz bereits abgeschlossen siehe unten. Ende legte der bestellte Gutachter Dr. Thomas Keppert sein Gutachten vor. Dieser Sicht schlossen sich auch einige andere Angeklagte und deren Rechtsvertreter an.

Entsprechende Eingaben wurden gemacht. Keppert in Abstimmung mit Staatsanwaltschaft und Wirtschaftspolizei bereits vor seiner Bestellung zum Gerichtsgutachter als Zielszenario festgelegt wurde siehe Bericht hier. Keppert war damals als Ermittler tätig und hat sich danach mit dem Gutachten lediglich selbst bestätigt.

Andere Befangenheitsanzeigen anderer Beschuldigter folgten. Nach meiner Befangenheitsanzeige erwarb Dr. Dieser Vorgang war bisher noch nicht Gegenstand einer Befangenheitsanzeige. Darüber hinaus war Dr. Unter seiner aufsichtsrätlichen Mitwirkung hat sich die FirstInEx im Strafverfahren gegen mich und andere als Privatbeteiligter angeschlossen und war damit Partei. Ein weiterer Befangenheitsgrund, den das Gericht aber nicht sehen wollte.

Einige Angeklagten legten Berufung dagegen ein. Die überlange Verfahrensdauer sei zwar erkennbar gegeben aber erst im Zuge der Hauptverhandlung bei einer eventuellen Strafbemessung zwingend zu berücksichtigen.

Geschichte eines österreichischen Startups

Dieses wird vom Deutschen Sparkassen- und Giroverband alljährlich im Spätjahr veranstaltet. Jeden Freitag von 8.

Closed On:

Die Kunsttage Kamsach haben sich seit ihrer Gründung im Jahr zu einem Kompetenzzentrum für künstlerisches und handwerkliches Arbeiten rund um den Werkstoff Glas entwickelt Mehr. Bei den zwei Finaldebatten am Donnerstag verfolgten die Teilnehmer auf der Theaterbühne des Europa-Gymnasiums Wörth zwei interessante und schlagkräftig ausgetragene Debatten, bei denen Platz 1 und 2 von Schülern des Gymnasiums Bad Bergzabern und des Gymnasiums am Kaiserdom Speyer belegt wurden.

Copyright © 2015 theconvergingworld.info

Powered By http://theconvergingworld.info/