Literatur und weiterführende Informationen

Buch der Synergie

Verwandte Artikel:.

Crowdinvesting ist eine Anlageform, bei der eine große Anzahl von Anlegern mit relativ kleinen Beträgen in Projekte und Unternehmen investiert, um dafür eine Gegenleistung zu erhalten, z. . StiftungsWelt. le ser u m fr ag e 2 0 Schenken Sie uns Ihre Meinung! Erstmals seit sechs Jahren führt der Bundesverband Deutscher Stiftungen ­eine Leserumfrage zur StiftungsWelt durch.

Brauchst du ein dringendes Darlehen aller Art. Haben Sie schon angewendet? White Horse Credit eMail: Hallo Darlehen Sucher, Sie suchen finanzielle Freiheit? Haben Sie sich von der Bank oder anderen Lenders abgelehnt? Mein Name ist Siebert, aus United State. Sie sind so wundervoll und ernsthaft gesinnt. Sie haben unvollendetes Projekt zur hand aufgrund der schlechten Finanzierung? Tun Sie brauchen Geld, um zu investieren, in einem gewissen Bereich der Spezialisierung, die profitieren Sie?

Haben Sie eine gute business-plan, aber nicht das Geld zu arbeiten? Sie haben Geld, wissen aber nicht, wie Sie investieren? Alle interessierten Kandidaten sollten mich per E-Mail an mich wenden:: Alle interessierten Kandidaten sollten mich per E-Mail an mich wenden: Brauchen Sie eine finanzielle Hilfe und Hilfe?

Mr Anderson John eMail: Suchen Sie finanzielle Freiheit? Lassen Sie Ihre jemals in der Bank Finance verweigern? Sie wollen Ihre finanzielle verbessern? Haben Sie unvollendetes Projekt zur Hand aufgrund der schlechten Finanzierung haben? Haben Sie brauchen Geld, um in einem gewissen Bereich der Spezialisierung zu investieren, die Sie profitieren? Laufzeit des Darlehens 5. Wenn interessierter kontakt per email: Hallo, Brauchen Sie dringend ein Darlehen?

Sind Sie durch die aktuelle Situation in Schwierigkeiten oder drohen durch finanzielle Herausforderungen? Ja hallo, ich find das ja ganz behindert. Mr Carlos Ellison eMail: Brauchen Sie ein Business-Darlehen? Hast du nach einem Darlehen gesucht? Hast du versucht, irgendeine Art von Darlehen zu bekommen? Dann bewerben Sie sich jetzt bei carlosellisonfinance outlook. Kontaktieren Sie uns jetzt, wenn Sie interessiert sind.

Hallo, Suchen Sie finanzielle Freiheit? Haben Sie Ihre Bank in jemals Finanzen verweigern? Sie wollen Ihre finanzielle Verbesserung zu verbessern? Wollen Sie ein Auto kaufen? Brauchen Sie eine Hypothek? Haben Sie die Hoffnung verloren, und Sie denken, es gibt keinen Ausweg, und Ihre finanziellen Belastungen weiterhin bestehen?

Die Texte sind sehr informativ und lesen sich sehr spritzig! Schaut doch gerne mal vorbei! Black Creek investment eMail: Dubai, united arab Datum: Sind Sie auf der Suche nach finanzieller Freiheit?

Haben Sie Ihre bank immer die Finanzen verweigern? Sie wollen verbessern Sie Ihre finanziellen? Sind Sie brauchen dringend ein Darlehen?? COM jetzt, da wir derzeit Kredite an alle zu einem erschwinglichen Zinssatz anbieten. Danke, Jamie Freeman Webseite: Wenn ja kontaktieren Sie uns noch heute per E-Mail: Guten Tag sehr geehrte Entdecker! Sie haben ein wahres Meisterwerk mit ihr geschaffen. Diese Seite hat meinen Unterricht dynamischer gemacht als je zuvor.

Hanni und Nanni Ort: I dont know Internet: Besonders als Saison Langzeit Batterie. Man kann die Entwicklung dieser Energieart und Erzeugung "miterleben" und fragt sich, wie rasant es weiter gehen soll.

Hallo, wir behandeln gerade ihr Thema, deshlab wollten wir wissen was es ist. Alle finden die Seite sehr toll Freiburg im Breisgau, Deutschland Datum: ST Tropez, frankreich Datum: Das soll teuer sein, wo ferner keinerlei Dreck entsteht? Kohle zu Ende, nur die St. Nur hier und da bin ich nicht der selben Meinung. Das diese aber von der Steuer ausgeschlossen werden ist ebenfalls nicht gut, weil z. Atomkraftwerke dann ja dabei sind und wie die Schwammerl aus dem Boden kommen bzw.

Ja das habe ich Ort: Frankfurt am Main, Deutschland Datum: AZ Holiday Estate eMail: Hier finden Sie immer ca. Wir streben nicht an, in der Werbung die Nr. Auch eine Alternative, um sich bei Windenergieparks das teure Leitungsnetz zu sparen, oder? Nachdem es um die Brennstoffzellen-Technik nach ihrem Presse- hype in den er Jahren eher ruhig geworden war, scheint sich nun wieder einiges zu tun. Besonders interessant scheint die Entwicklung eines australischen Brennstoffzellen-Entwicklers zu sein, der auch in Deutschland produziert http: Finde die Brennstoffzelle sollte nicht vergessen werden.

Bis jetzt nur für Versuche. Besonders für die Speicherung der überschüsse an Erneuerbaren Energeien. Wie gefählich sind die mitgefürten Wasserstoffmengen in brennstoffautos ion Anbetracht der erlaubten Geschwindigkeiten auf deuschen Autobahnen? Oder müssen neue Geschwindigkeitsgrenzwerte festgelegt werden?

Ich denke die Brennstoffzelle wird gerade im Bereich der alternativen Energien einen entscheidenen Beitrag gerade im Automobilbereich einnehmen. Früher oder später ist dies nötig! Ich finde Ihr Fachportal professionell genug, um dieses in das europäische Profi-Energieportal www. Vielen Dank für diese echt tolle Seite! Sie hat mir bei meiner FiP in Chemie sehr weitergeholfen!

Klasse Seite, sher informativ und auch für Laien extrem gut zu verstehen. Vielen Dank für diese kurz und bündigen aber sehr lehrreichen Informationen! Informative Seite, die nicht zu überladen sich auf das konzentriert, was sie vermitteln will. Hallo,ich benötige zum betreiben von 2 E-Motoren eine Lösung für die Zusammenführung von den Energielieferanten Sonne,Brennstoffzelle und Windenergie zu einem autarken Speichermedium.

Hört sich einfach an, hat sich aber zu einer spannenden und spektakulären Herausforderung entwickelt. Der Einsatz der E-Motoren wird auf meiner Homepage kurz skizziert.

Vielen Dank zunächst, wenn, für die Hilfe. Bin auf der Suche nach Brennstoffzellen Antriebstechnik hier gelandet. Wir überlegen uns wie und wo wir diese Technik in unserem Geschäft Hebebühnen , einsetzen können. Eigentlich sollten Brennstoffzellen, ganz sauber Strom aus Muell oder Klaeranlagen gewinnen! Ich bin begeistert, habe diese Seite als Hauptinformationsquelle für meinen Vortrag in der Einfach super gemacht, benutzerfreundlich und informativ, dazu noch gut erklärt und reich bebildert, vielen Dank an den Ersteller.

Sehr gute und informative Seite. Alle beschriebenen Technologien sind einem stetigen schnellen Wandel unterworfen. Wichtig wäre deshalb, wenn die einzelnen Beiträge mit dem Erstellungs- bzw. Nur so können die einzelnen Beiträge ins Verhältnis mit dem aktuellen Stand der Technik gebracht werden. Ich rufe dazu auf, keine Benzin und Dieselfahrzeuge mehr zu kaufen. Dann hätten wir i den Städten endlich mal wieder frische Luft. Die Seite bringt mich sehr weiter und ist interessant. Danke das ich es privat weiter verarbeiten darf.

Ich bin durch diese Seite mit meiner Präsentation sehr gut vorangekommen. If you want to join me in this great game, or you want to join one of the other games that EterniaGames. This message was provided by "EGLastChaos" to be used in our advertising system. We take no responsibility for the misuse of this system.

Ich bins 16 Ort: Ich finde die seite super!!!! Danke an Alle die bei dieser seite mitgewirkt haben!!! Die Besten E-bikes gibt's übrigens in der Schweiz. Was ist aus der angeblichen Innovationskraft der Deutschen geworden? Es wir höchste Zeit, dass die Autoindustrie sich in ihrer Forschung mehr auf die Brennstoffzelle konzentriert. Gruss vom Team www. Ich konnte viel für mein Referat herausfinden.

Hochinformativ und verwertbar, auch für den Unterricht. Die Site sollten sich auch macnhe Politiker angucken.. Dann würden diesselben sicher klügere Entscheidungen für die Zukunft treffen.. Danke für die umfangreichen Informationen zur Brennstoffzelle! Das Thema hat mich schon lange interessiert. Die Entwicklung der Brennstoffzellen dauert doch viel länger als erwartet.

Bereits konnte man lesen, dass schon Jahre später mit Systemen von rund Mittlerweile liegen die Prognosen bei Immerhin gibt es schon schöne Prospekte z. Offensichlich kann man nicht auf die Serienreife warten. Alternativen sind Mini-Blockheizkraftwerke, also Motoren, welche auch Strom über einen Generator liefern und die Abwärme als Heizenergie zur Verfügung stellen.

Das geht mit Öl, Gas und auch mit Pellets! Mit Kosten von um die Aber warum nicht mit den Nachbarn zusammen?? Fabian Anton Hanskarl Facco eMail: Ich halte hier rüber ein Vortrag.

Sehr hilfreich die Seite, wobei ich doch noch mehr seiten wälzen werden muss, bis ich das Prinzip wirklich verstanden habe. Tja wenns uns interessiert und eucht nicht dann fährt ihr halt in 20 Jahren weiterhin mit den heutigen Autos rum und verprasst euer gesamtes Gehalt in Treibstoff, wir sparen uns in derzeit reich! Mann, ihr seid doch nur neidisch, dass wir schlauer sind als ihr Ignoranten. Die Seite is supi!

Der Druchbruch in die Zukunft der Energiegewinnung im Auto liegt nahe. Eine saubere Sache wär's schon! Nette Seite, aber beim Dampfreformer und der allgemeinen Gleichung kann doch was nicht hinhaun, oder?

Zumindest ist die Gleichung unten drunter nicht nach diesem Schema zusammengestellt. Die Seite ist sehr umfassend und informativ - kompliment! Einige Kleinigkeiten sollten angepasst werden: Hallo, gut strukturierte, schöne und informative Seite. Deswegen werde ich auf diese Seite auch als Quelle für meine Facharbeit zurückgreifen mit entsprechender Quellenangabe natürlich. Falls das nicht gestattet sein sollte, bitte eine e-mail an mich: Deine Idee mit dem Wasserstoff und der Wärmespeicherung ist völliger Schwachsinn.

DU kannst dir den rest ja denken Man braucht jedenfalls einen Stoff, dessn Siedetemperatur relativ hoch ist. Bei einer Photovoltaikanlage passiert genau dies mit Wasser. Vielen Dank für die umfangreichen Informationen! Dabei bin ich auch über eure Homepage gestolpert, und wollte euch in diesem Zuge für eure interessante, aber doch informative Seite loben im Vergleich zu anderen, ähnlichen Seiten Macht weiter so, euer Mike mit Kurs.

Nur so eine Idee: Könnte man diese Wärmeenergie nicht doch speichern, in form von Wasserstoff? Und mit dem Strom dann den Wasserstoff herstellt.

Um im Winter dann mit dem Wasserstoff zu heizen. Sehr übersichtlich und informativ, für den Laien super verständlich! Hallo, war schon vor über zwei Jahren auf Ihrer Homepage. Super, denn was Sie schreiben hat an Aktualität nicht's verloren. Es wird aber nicht besser, denn wenn Pseudo-Manager,Wirtschaftskriminellideren Vakuum grösser ist als das Ozonloch kann es nicht besser werden.

Bleibt am Ruder gut so. Ich hoffe unsere Familien Geschichte, welche Ihr auf www. Hallo zusammen, bin durch Zufall auf Ihre Seite gestossen und wollte Ihnen hiermit nun ein grosses Lob aussprechen, wie schön und übersichtlich diese Seite ist!!! Machen Sie weiter so!

Viele Liebe Grüsse Frank S. Es ist wichtig auf Ziele wie regenrative nachhaltige Energie hinzuweisen. Die Tage der fossilen Brennstoffe sind hoffentlich gezählt. Sehr informativ, war eine grosse Hilfe für meine Abschlussarbeit! Vatikanu kippt um - War es ein Kardinalfehler oder ist Ratzinger doch kein echter Wildwasserpfarrer?

Sehr aufwändig gemachte Seite, viele Grundsatzinformationen. Kann mir jemand sagen, wie es mit Verbund von Sonnenenergie Photovoltaik - Wärme? Ich möchte Ihnen auf diesem Wege mein Lob für die gelungene Homepage zukommen lassen. Sie hat einen sehr übersichtlichen Aufbau und ist ebenso sehr informativ! Ich komme ganz bestimmt wieder. Ganz viele liebe Besucher wünsche ich noch. Diese Web-Seite ist gar nicht schlecht meiner Meinung nach? Ich schreibe jetzt an meinem neuen Roman.

Dieser Roman ist auch gratis. Vielen Dank für Ihr Interesse an der Literatur, die derzeit wirklich leider nur für einen geringen Kreis von Lesern geeignet ist! Wäre schön wenn die Brennstoffzelle bald Realität und dann auch effizient werden würde. Da wäre uns allen geholfen. Sehr geehrte Damen und Herren, das ist alles schön und fortschrittlich. Wann sind Sie denn soweit, dass man den "Brennstoff" für die Zelle aus Sonnenlicht erzeugen kann.

Dann würd's wirklich was bringen, denn dann wär ich so richtig autark - sowohl im Haus als auch im Fahrzeug. Ich vermisse eine wichtige Information auf Ihren sehr guten Internetseiten.

Wir sind kurz vor dem Durchbruch, endlich ist ein alltagstaugliches System von Honda entwickelt worden, das sowohl den stationären als auch dem mobilen Einsatz abdeckt.

Jetzt ist der zornige Tankstellenkunde wie Sie und ich gefragt den Spekulanten und Konzernen in die Suppe zu spucken. Die Ölkonzerne versuchen diese Entwicklungen mit aller Macht zu unterdrücken. Und die Energiepreisentwicklung zeigt, das die Bosse in den Vorstandsetagen genau wissen, das die Tage der Ölnachfrage gezählt sind. Bevor die Nachfrage einbricht soll hier noch ordentlich der Rahm von der Milch geschöpft werden.

Hier die Links zur Heimenergiestation. Hallo, schöne Seite eigentlich! Was ich vermisse, ist der Hinweis auf die in den letzten Jahren vorangetriebene Forschung im Bereich der Biofuel Cells, die mithilfe immobilisierter Enzyme in der Lage sind Zuckerlösungen als Energiequelle zu nutzen!

Für einen Überblick einfach mal "Zuckerbatterie", bzw. Es gibt viel zu tun. Also müssen wir, jeder an seinem Platz ran und etwas dafür tun.

Viele Mitstreiter braucht es da. Reading , United Kingdom Datum: Wie auch immer irgendwann ist der letzte Tropfen Oel aus der Erde ausgewrungen Im Grunde ist der Wasserstoffpreis also vom Ölpreis abhängig.

Was bringt uns diese Technik dann überhaupt, wenn bei der Herstellung von Wasserstoff wiederum die Umwelt belastet wird? Hallo, ich bin Gebäudeenergieberater, und sehr an erneuerbaren Energieformen interressiert. Es würde mich freuen, wenn die Brennstoffzellentechnik als Heizsystem bald in die Gebäudertechnik integriert werden könnte.

Eure Seiten sind sehr informativ. Hallo, wirklich tolle und informative Seite, bzw. Werd mich jetzt mal mehr mit dem Thema Chemie und Physik auseinandersetzen.

Nun bin ich beim Thema Brennstoffzelle gelandet und hab hier echt viel gefunden. Aber eine Frage ergibt sich mir noch, da ich auch auf anderen Seiten war. Die Anode ist bei der Brennstoffzelle doch Positiv geladen, weil der Wasserstoff dort oxidiert. Die Kathode ist Negativ weil sie Reduktiert. Das widerspricht doch der Ursprungsladung der Brennstoffzelle? Wäre super wenn mir hier jemand helfen könnte.

Gütersloh , Deutschland Datum: Eine sehr informative Seite zu einem Thema was hoffentlich auch die Marktreife erlangt, wäre schade wenn es wie die Transrapidtechnik enden würde. Über kurz oder lang wird die Gesellschaft auf nachhaltige saubere Energieformen umsteigen müssen.. Wer klug ist sollte deshalb investieren..

Hallo, ich hab mal ne bitte. Ich muss ein Referat über Wasserstoff-Erzeugung machen Aber ich bräuchte noch nähere Informationen zu den Chemischen Vorgängen, da wir auf die chemie eingehen solln.

ICh bitte um Nachricht oder das mich mal wer kontacktieren kann der bissel ahnung hat: Grove, der mit Schönbein befreundet war, hat sie von ihm "übernommen". Eigentlich ist das Prinzip der Brennstoffzelle noch älter und geht auf den Göttinger Johannn Wilhelm Ritter zurück, der durch elektrochemische Zersetzung gasgeladene Elektroden bildte, die eine elektrische Spannung erzeugten.

Arbeitet Ihr noch an dieser Seite? Die letzten News in der Presseecke sind mittlerwweile Jahre her!!! Tut mal wieder was!!! Muss ein Referat über Brennstoffzellen halten. Da ist diese Seite sehr nützlich. Hi die Homepage ist sehr eindrucksvoll, ich hab mich ein paar mal darauf umgeschaut. Es freud mich wenn man auf gut gemachten Seiten wirklich etwas lernen kann. Bei euch ist das der fall also weiter so!

Die erreichten Temperaturen liegen hier über dennen an der Sonnenoberfläche. Bei bis Grad verabschiedet sich Wasser von seinem flüssigen Aggregatzustand und stellt seine Bestandteile in reinster Form zur Verfügung.

Eine Plasmaflamme einmal gezündet brennt endlos,wenn man sie z. Davon haben wir ja wohl genügend. Zweigen wir doch einfach von der hochtemperierten Plasmawärme etwas zur Wasseranalyse ab. Wir lösen die umweltfreundliche Verwendung von Hausmüll,erzeugen Wärme und Wasserstoff in reinster Form für unseren Energiebedarf in Brennstoffzellen.

Philipp, Emu, Christian eMail: Danke, ihr habt uns mit eurer seite sehr viel arbeit gemacht Abschlussprüfung. Wir finden es klasse das ihr euch so viel mühe gegeben habt diese seite aufzubauen und wünschen euch viel glück für die zukunft PS: Wenn die Prüfung schlecht ausfällt verklagen wir euch ;.

Hier ist ein kleiner Engel Achtung! In 4 tagen wirst du von jeden hören , der dich wirklich liebt! Ehrliche Meinung ich finde diese Seite sehr unstrukturiert und total unübersichtlich! Haaaiii, ganz tolle seite respekt respekt sowas mag ich. Braunschweig Stadt der Wissenschaft , Deutschland Datum: Naja wir sitzen hier jetzt im unterricht und dafür ist es schon ganz interressant und so.

Ich abrbeite im Augenblick an ein paar versuchen bezüglich einer Mikrobiellen Brennstoffzelle, wer meine Arbeit verfolgen will kann das hier tun http: Bitte prüfen Sie, ob Sie ein Jobabgebot Festanstellung in München einstellen möchten und somit jemanden die Chance zur beruflichen Weiterentwicklung geben.

Gerne würd ich Näheres über die Brennstoffzellen-Technik erfahren. Wer kann mir da weiter helfen?. Ihre Aufmachung ist einfach super. Ich nehme mir dies gerne zum Beispiel und werde es auch meinen Schülern vortragen. Ich war so unterwegs im Netz und bin zufällig hier auf Ihrer Seite vorbei gekommen. Ich bin zufällig auf euere Homepage gestossen und möchte euch hiermit mitteilen, dass ich sie ganz toll finde.

Eine sehr informative Seite. Es hatte ja noch nicht mal den Anschein als würde ich richtig spammen. So ein Mist aber auch. Ich mache Werbung Ort: Ja, ich spamme dieses Gästebuch voll und gebe das offen zu! Leider bin ich nicht in der Lage, richtig Links zu posten, weswegen ich noch ein Amateurspammer bin.

Ich bitte diesen Dilletantismus zu entschuldigen. Respekt von mir als studiertem Versorgungstechniker für diese übersichtliche und informativ gestaltete Seite!

Hallo, sehr informativ gestaltete Seite, der ich viele Informationen und Anregungen auch für Diskussionen entnommen habe. Danke und weiter so! Ihre Website geht in die richtige Richtung. Duch den Verbrennungsvorgang entstht wieder Wasser!!!!

Wo liegt also das Problem.??? Statt sich schon wieder den Kopf über Fossile Brennsoffe und deren Auswirkung auf die Umwelt machen zu müssen.

Gebt mal bei Google Brown-Gas ein. Ein Gas das ohne Sauerstoffzufuhr Steine zum schmelzen bringt! Ich finde es sehr gut, dass es leute gibt, die noch in die richtige Richtung denken! Trotzdem bin ich noch etwas unschlüssig: Die Menschheit wird duch Wasserstoff nicht weniger Energie benötigen! Wie soll die Umsetzung in Wasserstoff stattfinden, wenn Wasser Sonne und co. Ich bin nicht sicher, aber ich denke man wird wieder auf fossile Brennstoffe kommen!

Um eine minimale Umweltbelastung zu erziehlen, muss sich mehr als nur der Name des Kraftstoffes ändern! Unser oberstes Ziel muss sein die Energie der Sonne besser zu nutzen!

Die kalte Verbrennung ist ideal, wenn man den Wasserstoff über die Sonne herstellt, aber das wird zuwenig sein befürchte ich! Ihr seit total am Richtigen Weg!

Ich finde es super sowas zu finden! Danke im Sinne der Allgemeinheit! Warum in den Medien der neue Airbus A gefeiert wird der mit Dann diese Debatte um die freiwillige Kerosinsteuer Wenn man bei Euch den Artikel über Cryoplane gelesen hat könnte man wieder an die Menschheit glauben. Den Lobbyisten aus Wirtschaft und Industrie glaube ich jedenfalls nichts mehr. Thomas n Ace eMail: Eure Seite ist echt super und hilft mir sehr. Bin sehr interssiert in Hinsicht auf Brennstoffzelle und ähnlichem.

Haben gerade Chemie-Unterricht und versuchen uns über die Brennstoffzelle zu informieren. Jetzt suche ich Infos über Solarzellen damit man Strom erzeugen kann und wiederum Wasserstoff herstelle und mit dem Produkt eine Brennstoffzelle betreiben kann!

Infos über so ein System wäre es hilfreich bin Energieanlagenelektroniker. Gut gemachte Website mit wichtigen Info! Eine sehr gute Seite ist das hier. Ich hab mal eine Frage: Könnt Ihr mir Auskunft darüber geben,was man beim Abschleppen eines Brennstoffzellenfahrzeuges beachten muss?

Natürlich habe ich keines,aber ich brauch diese Informationen für eine Recherche. Oder habe ich da etwas übersehen? Monovalente Erdwärme ist doch absolut im kommen! Falls Ihr Input braucht könnt Ihr euch gern bei mir melden. Hallo, gute Seite, aber ich vermisse Infos zu den Gefahren der Technologie Danke für diese website! Die Informationen waren meiner Nichte bei Ihrer Hausarbeit sehr behilflich!!!

Thann bei Holzkirchen, Deutschland Datum: Ich hoffe, dass wir bald von den umweltschädlichen Energiequellen wegkommen. Bei dem gegenwärtigen Klimawechsel kann es einem schon Angst und Bange werden. Brennstoffzellen sind ein Teil der guten Alternativen zur Energiegewinnung.

Danke für diese informativ gestaltete Seite! Alles Gute und weiterhin viel Erfolg. Ein sehr interessntes Thema mit dm ich mich mal schon lange auseinandersetzen wollte. Danke für diese tolle Seite. Hallo ich muss eine Hausarbeit über die Brennstoffzelle schreiben. Ich bräuchte allerdings einen Kostenvoranschlag. Kann mir irgendjemand sagen wie viel ungefähr ein Wasserstoffauto kostet? Oder eine Brennstoffzelle an sich wenn man sie anderstweitig benutzen möchte?

Ich wollte nur mal sagen das ich die Seite richtig gut finde. Bin hier aus ein dummen zufall mal reingeschlittert.

Für die Vorbereitung eines Referats für Soldaten und deren Familien in der Bundeswehr bin ich auf Ihre Seiten gekommen und habe mich damit sehr bereichern können. Hallo, habe Informationen über Brennstoffzellen gesucht und hier gefunden.

Ich bin durch die schule an diese seite gekommen und wollte nurmal Sagen dass sie mir bei meinem referat sehr geholfen hat! Hallo und Guten Tag, das sind mal richtige handfeste Informationen! Hallo an alle, wirklich eine sehr gelungene Seite!!!

Das Design ist zwar schlicht, passt aber optimal zu den Inhalten! Eure Seite hat mir viele nützliche Informationen für mein Studium geracht! Dafür ein dickes Dankeschön! Gefallen hat es mir hier sehr gut und ziehe vor Respekt meinen Hut. Nun guck ich noch hier und guck dort doch muss ich langsam wieder fort.

Ich komme bald wieder hierher zurück und wünsche Dir bis dahin viel Glück und Erfolg mit Deinen Seiten hier und noch viele, viele Besucher Dir!

Hallo, herzlichen Glückwunsch zu dieser Seite. Tolle Tipps und Infos. Ich werde öffter mal vorbei schauen. Wenn es noch ein etwas effizienteres Spaltungsverfahren zur H2 Herstellung gäbe, könnten wir unser Trinkwasser während der Autofahrt selbst generieren. Auch wenn man nicht direkt aus dieser Branche kommt erhält man von Euch sehr interessante Informationen die auch gut aufbereitet sind.

Hallo, ich habe gerade den Klima-Appell an die Bundesregierung unterzeichnet, damit diese ihre EU-Ratspräsidentschaft endlich nutzt, um Fortschritte beim Klimaschutz durchzusetzen. Das muss sich jetzt ändern. Unterzeichne doch auch Du den Appell, der von einem Bündnis von Umwelt-, Verkehrs- und Verbraucherorganisationen getragen wird: Guten Tag, muss euch sehr für die Seite Danke sie war mir sehr hilfreich.

Eine kleine sache hab ich zu kritisieren, und zwar an der Stelle " Nettes Forum, vielleicht gibt es Fachautoren, welche sich in unserem www. Ich bin Maschinenbaustudent und von Eurer Seite echt angetan. Sehr gute infos, Danke. Musste für die Schule einen Referat über Energie der Zukunft schreiben. Hat mir ein wenig geholfen, muss man sich alles nochmal durch den Kopf gehen lassen. Alternative Energien sollten unbedingt gefördert werden. Gerade in der Schweiz wird wieder laut über den Bau von Atomkraftwerken nachgedacht.

Ich komme bald wieder hierher zurück und wünsche Dir bis dahin viel Glück und Erfolg mit Deinen Seiten hier und noch viele,viele Besucher Dir! Ingrid Steinfort Schaacke eMail: Ich bin aus Wetter an der Ruhr.

Seit in USA suche contact mit der Heimat. Einfach mal vorbei schauen: Ich sammle hier alles, was mich interessiert und für andere interessant sein kann: Nachrichten - Gut informiert zu sein, wird in unserer Berufswelt immer wichtiger. Freizeit - einige gute Witze sind zur Unterhaltung immer gut. Literatur - die Werke einiger bedeutender Schriftsteller finden sie hier sehr umfangreich Mineralien - den Diamant kennen Sie sicherlich, nur es gibt noch über andere Mineralien.

Zukunftsträchtig aber eben noch nicht ausgereift schaut mal lieber bei mir rein das ist die Zukunft. Das Verhalten dieser Firma, der Geschäftsleitung, ist idiotisch. Wenn ich an euch denke, kommt mir das kotzen Schaut doch auch mal bei mir vorbei!!! Reichelsheim , Deutschland Datum: Die Sache mit der Brennstoffzelle scheint immer effektiver zu werden. Nur an die Gewinnung und Lagerung von H2 scheint keiner so richtig zu denken. Ich finde es gut, dass sich diese Seite mit der Brennstoffzelle beschäftigt.

Alternative Energie ist umweltschonend und meistens günstiger Hallo zusammen Bin über die Google-Suchmaschine in diesem Gästebuch gelandet. Gute seite Gruss Martin.

Hey also die Seite ist echt mal Hammer Eine richtig gute Seite!!! Die Brennstoffzelle ist nicht verkehrt, wird sich aber meiner Meinung nach nie durchsetzen. Der Hybrid - Antrieb wird ihr den Schneid abkaufen. Dies beweist auch der neue Aygo von Toyota. Hallo und ein frohes neues Jahr! Diese Homepage ist echt spitze! Eure Infos helfen mir richtig weiter für mein Referat über die Brennstoffzelle für meinen Physik Neigungskurs! Hallo, ich finde diese sehr informativ. Die Brennstoffzelle ist eine saubere Lösung und sollte sich in absehbarer Zukunft auch in den privaten Haushalten wiederfinden.

Die Welt braucht mehr aktive, innovativdenkende Menschen wie euch! Hallo zusammen, sehr informative Seite! Hoffentlich nimmt es bald ein Ende mit der Verschmutzung durch fossile Brennstoffe! Ich bin wirklich gespannt wie das mit der Brennstoffzelle weitergeht!

Ich hoffe Sie wird wirklich irgendwann zur Alternative! Löwenberger Land, Deutschland Datum: Sehr schöne Seite, sehr gut und verständlich erklärt auch für Laien. Warum geht die technische Entwicklung so langsam - die Entwicklungskosten zu hoch? Habe letztens gesehen das es sogar deutsche Uboote mit solchen Antrieb gibt.

Danke für Ihre informative Zusammenstellung. Was halten Sie von dieser Anregung von Tetzlaff unter www. Hallo, Ich frage mich immer warum die Industrie nicht mehr an Brennstoffzellen forscht, damit kann man langfristig mehr Geld verdienen als mit Öl. Habe ich doch tatsächlich noch etwas dazugelernt. Das Impressum reicht z. Und es scheint mir nach den gesetzlichen Vorgaben nicht ganz vollständig zu sein.

Hallo, bin durch Zufall auf die Seite gekommen, finde sie sehr informativ und gut gestaltet. Werde immer mal wieder reinschauen. Super Seite und vor allem aktuell, was man von vielen anderen Seiten zu diesem Thema nicht sagen kann. Unglaublich gute Infos, und sehr gut und übersichtlich verfasst, dazu noch sehr übersichtliche Skizzen, Danke! Wasserstoffherstellung nicht aus fossilen Rohstoffen Erdöl, Kohle, Erdgas , sondern aus reichlich vorhandenen und erneuerbaren, nachwachsenden Rohstoffen: Dabei fällt als Nebenprodukt Mineraldünger Asche an.

Das entstehende CO2 kann von der chemischen Industrie genutzt oder für spätere Verwendung zwischengelagert werden. Wasserstoffenergiewirtschaft ist nicht Elektroenergiewirtschaft mit einer teuren und unwirtschaftlichen Wasserstoffkrücke, sondern Energiewirtschaft, bei der Wasserstoff vom Erzeuger bis zum Verbraucher geht und erst dort in Wärme und Elektrizität umgewandelt wird.

Das hat weitere Vorteile: Verschwinden der unschönen Hochspannungsleitungen aus der Landschaft, es entfällt die krebsverdächtige niederfrequente elektromagnetische Strahlung im Bereich der Hochspannungsleitungen. Erzeugung der Energie und Transport derselben bis zum Endverbraucher als Wasserstoff, erst dort Umwandlung in gebrauchsfertige Energie Wärme und Strom mittels Brennstoffzelle. Wasserstoff kann nicht nur auf unwirtschaftliche Weise mittels Strom durch Elektrolyse gewonnen werden, sondern auf sehr wirtschaftliche und umweltfreundliche Weise direkt aus Biomasse Steam-Reformer.

Wasserstoff braucht erst beim Verbraucher in elektrische Energie umgewandelt zu werden: Brennstoffzellen in jeden Haushalt, Lieferung des Wasserstoffs über die Erdgasleitung, falls vorhanden, oder mittels Tankwagen an stelle des Heizöls!

Es sind auch kleine Reformer in der Entwicklung, die den Wasserstoff aus verschiedenen Rohstoffen von Erdöl bis Biomasse direkt vor Ort erzeugen können. Schöne Seite und vor allem aktuell, was man von vielen Seiten zu diesem Thema nicht sagen kann. Eine Superseite, es müste noch mehr darüber geben. Wasserstofferzeugung durch Solaranlagen, Windenergie, sowas wie ein Vebundkraftwerk aus Solar.

Schaut doch mal bei mir im Portal vorbei, dort würde ich mich über einen Gegeneintrag in mein Gästebuch freuen. Ein Eintrag wäre wirklich nett. Asperg bei Stuttgart, Deutschland Datum: Hallo, absolut schöne Seite — gefällt mir sehr gut, weiter so!! Ach übrigens, meine Seite bietet online Zaubertricks, natürlich kostenlos, einfach mal probieren.

Eure Arbeit sollte belohnt werden Ich finde, dass diese Webseite sehr gelungen und informativ ist. In Zukunft wird man das Thema alternativer Energie nicht mehr so einfach umgehen können. Sers Leute, mir gefiel eure Seite immmer gut aber ihr werdet scheinbar mit den News etwas nachlässig. Der Letzte Newsletter kam glaube ich irgendwann im April, das sind nun schon fast 5 Monate.

Gebt doch mal wieder Gas! Ich hab mal in einer deutschen "Qualitätszeitung" so bezeichnen sie sich selber gelesen, die Brennstoffzelle sei die Lösung aller Energieprobleme, weil bei ihrer Anwendung kein CO2 ensteht. Der Journalist wusste scheinbar nicht, dass man vor ihrer Anwendung Energie aufwenden muss, um sie einsatzfähig zu machen Und dabei entsteht CO Dann werde ich mich auch hier verewigen, deine Seite ist echt super klasse.

Na dann hoffe ich auch auf einen eintrag in meinem GB. Cuesta de la Villa , Spanien Datum: Um nochmal darauf hinzuweisen. Mehr davon, ohne alternative Energien haben wir keine Zukunft.

Your site is nice. Visit this site is very interested! You have had to put so much time to build such a great site! Ich wollte mich auch auf diesen schönen Seiten hier verewigen. Hallo, erstmal natürlich auch von mir ein Lob - super, dass sich jemand die Arbeit gemacht hat so viele Infos zu diesen wichtigen Themen zusammenzutragen! Jetzt aber noch ein paar kleine Kritikpunkte: Als Wasserstoffspeicher scheinen die Graphit-Nanostrukturen auch 'Nanotubes' die in sie gesetzten Hoffnungen nicht erfüllen zu können - die zunächst veröffentlichten Ergebnisse waren, nach meinem Kenntnisstand, nicht reproduzierbar!

Vielleicht würde es sich lohnen diese durch einen Beitrag über MOFs metall organic frameworks zu ersetzen - auf diesem Gebiet tut sich gerade einiges. Der Beitrag über das Gezeitenkraftwerk hat mich auch etwas verwirrt, da hier von einer "Leistung von Millionen kWh" geredet wird - also entweder wurde diese Energie seit einem bestimmten Zeitpunkt mit diesem Kraftwerk erzeugt oder das Kraftwerk hat die Leistung die genannte Energie von GWh in einer bestimmten Zeit zu erzeugen.

Ok, ich geh schlafen.. Eine schriftliche Vereinbarung wurde zwar vorbereitet, aber nie unterzeichnet. Man kann im Netz ein längeres Gerichtsprotokoll von finden, falls man die Sache weiterverfolgen will. Hier wird als Erfinder ein Albert J. Carroll als Erfinder benennt. Roberts und Shepard können schon im Jahr in Australien erstmals einen Prototyp namens Jabiro testen, der mit zwei jeweils 4,5 m durchmessenden Rotoren ausgestattet ist und noch sehr nach Werkstatt aussieht.

Das Unternehmen residiert inzwischen im kalifornischen Oroville. Weitere Entwicklungsschritte sind bislang nicht bekannt. Ab dem Jahr hält ein von Drachen gezogenes Boot 6 Jahre lang den allgemeinen Geschwindigkeitsrekord über m.

Es erreicht eine Geschwindigkeit von 25 Knoten. Ein wesentliches Patent in diesem Bereich stammt von Bruno T. Legaignoux aus dem Jahr US-Nr.

Die aufgeblasene Vorderkante und die aufgeblasenen Streben des neuen Seitenwind-Drachens erlauben eine massive Gewinnung von Wind durch Seitenwind-Bewegungen. Lynn verkauft inzwischen spezielle Kite-Katamarane, die er Kitecats nennt 3. Alleine nur in Deutschland werden im Jahr insgesamt Auch in Japan wird das Konzept von Drachen verfolgt, die in Höhen zwischen 4. Dabei soll die Energie jedoch nicht mittels oben angebrachter Turbinen umgewandelt, sondern durch die starke Rotation der Halteseile, die aufgrund der jetartigen Luftströmung erfolgt, mechanisch auf den Boden übertragen werden.

Die Entwicklungs- und Erprobungszeit wird mit etwa 10 bis 12 Jahre veranschlagt. Leider habe ich bislang keine weiteren Informationen über dieses Projekt finden können.

Ebenfalls meldet Colin H. Mit Free Rotor meint der Erfinder eine Struktur, die sich in ihrer Gesamtheit dreht, um kinetische Energie aus einer Strömung zu extrahieren, und dabei über ein Drehgelenk mit einer Halteleine verbunden ist.

Durch sekundäre Propellern kann das System dann elektrische Energie erzeugen. Anfang folgt der Dingbat 2 , der ab seine Tests in der Botany Bay absolviert. Insbesondere das Kontroll- und Steuersystem macht viel Arbeit. Die beiden Wissenschaftler stellen in den Folgejahren eine ganze Reihe von Konzepten vor.

Bei einem dieser Konzepte handelt es sich um Zugdrachen , die an einem umlaufenden Kabel befestigt sind, das mehrere Kilometer weit hoch reicht, um die starken Höhenwinde auszunutzen. Der entstehende Kabeldurchlauf soll an der Bodenstation zur Stromerzeugung genutzt werden. Angetrieben vom kräftigen Höhenwind, steigt der Gleitschirm zunächst hinauf und zieht das Seil nach, an dem er hängt.

Wenn dieses abgerollt ist, dreht sich die Seilwinde in der anderen Richtung und holt den Drachen wieder herunter. Beim Aufstieg wird die Energie erzeugt, von der beim Abstieg nur ein kleiner Teil wieder verbraucht wird, da der Gleitschirm im zusammengefalteten Zustand eingeholt wird. Einen Drachen beispielsweise von 4,5 auf 5 km Höhe aufsteigen zu lassen, dauert etwa 60 Sekunden.

Dann wird er innerhalb von 20 Sekunden wieder heruntergeholt und der Zyklus startet von neuem. Eine weitere angedachte Version ist eine Laddermill aus mehreren Drachen, an denen jeweils zwei kleine Windgeneratoren angebracht sind. In diesem Fall wirken die Drachen nur als Träger. Die Gleitschirme sollen übereinander schweben, und ihr Haltetau wäre 6,5 km lang und dick wie ein Laternenpfahl. Ein Demonstrator, der ab Januar für Versuche zur Verfügung steht, arbeitet mit Drachen von 14, 25 oder 50 m 2 Fläche, die im periodischen Zugbetrieb bis zu 20 kW mechanische Energie auf die Seiltrommel bringen.

Es handelt sich um ein eher konventionelles Zugseil-System, wie es sich als am einfachsten umsetzbar erwiesen hat, was wir auch noch anhand der Erfahrungen anderer Unternehmen sehen werden.

Die Herstellung der mobilen Bodenstation soll rund Eine schwebender Platz, der Menschen mittels aerodynamischer Kräfte in die Luft hebt. Auch dieses innovative Konzept basiert im Wesentlichen auf der Kite-Technologie, und nach Designs, Machbarkeitstudien und unbemannten funktionalen Prototypen soll bis Juni eine Flying Plaza für eine Nutzlast von ein paar Personen gebaut werden.

Mitte stellt der australische Mathematiker und Militärwissenschaftler Stephen Bourn das Konzept eines windbetriebenen Bootes vor, mit dem er einen Geschwindigkeits-Weltrekord aufstellen möchte.

Aufgrund der ausgefeilten Aerodynamik soll es sich mit mehr als dem Doppelten der vorherrschenden Windgeschwindigkeit vorwärtsbewegen. Die ersten kleinen, ferngelenkten Modelle funktionieren jedenfalls zufriedenstellend. Der 3,6 m lange Prototyp hat eine Flügelspannweite von 8 m und wieght 75 kg. Bourn hofft, damit eine Geschwindigkeit von über 40 Knoten zu erreichen.

Neuere Informationen gibt es nicht. Der Vorschlag beinhaltet, Höhendrachen mit den Speichen eines riesigen Rades am Boden zu verbinden und dieses damit in Rotation zu versetzen. Ein Karussell mit einem Durchmesser von m soll kW erzeugen, mit m schon 18 MW, und mit 1. Auf der Homepage des Unternehmens, das bereits 22 Patente besitzt, wird auf die Eigenbewegung der Drachen in Form einer liegenden 8 auch Lemniskate genannt Bezug genommen, die uns weiter unten bei der SkySail-Technologie noch begegnen wird.

Dabei handelt es sich allerdings um nur einen einzelnen Drachen, der an einem langen Schwenkarm aus Aluminium befestigt ist und Lemniskaten fliegt, wobei eine sogenannte Kite Steering Unit KSU zum Einsatz kommt, wie sie schon im Wassersport eingesetzt wird.

Die Technik basiert auf zwei an Spulen bzw. Winden befestigten hochresistenten Kunststoffseilen, über welche die Energieübetragung auf den bodenbasierten Generator erfolgt. Erzielt werden durchschnittlich 5 kW mit Spitzen von bis zu 40 kW.

Die Umsetzung verzögert sich dann allerdings. Die radikale Drehung erzeugt Vortriebskraft auf der Leine — und vereinfacht gleichzeitig das schwierige Problem der Flugsteuerung des Drachen. Die Energieübertragung erfolgt dagegen konventionell über einen Winden-Mechanismus mit Generator auf dem Boden.

Der Jojo-Effekt wird erzielt, indem die Profile geschlossen werden, sobald der Drachen seine Gipfelhöhe erreicht und wieder eingeholt wird. Um die Energieproduktion konstant zu halten, die während des Einholens unterbrochen wird, sollen zwei oder drei getrennte und unabhängige Einheiten mit alternierenden Betriebsmodi eingesetzt werden. Die extreme Leichtigkeit des Systems ermöglicht den Einsatz eines kleinen Wetterballons, der das System auch bei Windstille oben halten und die Berührung mit dem Boden minimieren würde.

Was wiederum eine Nutzung auf hoher See ermöglicht. Zwei Drachen mit je 10 m Spannweite, wie sie im Sport eingesetzt werden, fangen in Drehung um ihre eigene Achse Wind von m 2 ein, womit sie zwischen 2 und 30 kW erzeugen, je nach Geschwindigkeit des Windes. Ein weiteres innovatives Projekt der Sequoia läuft seit ? Welt hat dieses Segment höchste Priorität. Das von Robert Creighton entwicklete WindLift-System gewinnt im Juni den zweiten Platz des Businessplan-Wettbewerbs der University of Madison, Wisconsin, und die mechanische Windkraft-Kolbenpumpe sollte nach ihrer Optimierung eigentlich Anfang in Indien getestet werden, was anscheinend jedoch nicht erfolgt ist.

Statt dessen zieht das Unternehmen nach Durham, North Carolina, um. Das 10 kW System mit einem 90 m hoch fliegenden Drachen soll 5. Im September wird das inzwischen als WindLift Inc. Wie man anhand des Fotos der beweglichen Steuer- und Energieerzeugungseinheit sehen kann, rückt Creighton damit allerdings weit von seinem ursprünglichen Ansatz ab. Nähere technische Details werden nicht bekanntgegeben, und auf dem bislang einzigen veröffentlichten Foto ist nur ein Drachensegment zu sehen, das an einen Fledermausflügel erinnert.

Makani bedeutet im Hawaiianischen Wind oder Brise. Dabei nutzt das Makani-System Drachen, die in einer kreisförmigen Bahn fliegen und Strom über Windräder erzeugen, die auf dem Hauptflügel montiert sind. Die Stromübertragung zur Erde erfolgt über ein patentiertes elektrisches Kabel, das in dem Halteseil integriert ist. Für die erste Demonstration der Stromerzeugung wird ein drahtlos gesteuerter Drachen verwendet.

Im Jahr werden zwei mobile Bodenstationen gebaut, um flexible Testläufe zu ermöglichen, und bei mehreren stündigen autonomen Flügen gelingt es, eine positive Netto-Stromerzeugung zu erreichen. Demzufolge erzeugt ein Drachen mit 5 m Spannweite beständige 10 kW, was immerhin schon für eine Handvoll Häuser reichen würde.

Mit einer Spannweite von 35 m sollen bereits 1 MW erzeugt werden können. Im Jahr folgt mit dem Wing 4 Prototypen ein erster starrer Flügel mit integrierter Stromerzeugung, der bei Tests in Hawaii und Kalifornien eine mittlere Leistung von mehr als 8 kW erzielt. Bis das Teil allerdings auf den Markt kommt, wird es noch mindestens bis dauern, da dem Unternehmen zufolge in der Regel rund Mio.

Um das Fluggerät zu starten, wird es vom Boden aus mit Druckluft angeströmt, und sobald der natürliche Wind genug Auftrieb erzeugt, steigt es auf die gewünschte Flughöhe, um dann in eine elliptische Flugbahn einzuschwenken. In diesem Fall erfolgt der Start vertikal mit Unterstützung der Propeller, die vom Boden aus mit Strom versorgt werden. Sobald der Apparat eine Höhe von m erreicht hat andere Quellen: Nun fungieren wie Propeller als Turbinenschaufeln und erzeugen Energie.

In den bisherigen fünf Entwicklungsjahren ist aus einem weichen Textil-Kite mit Generator auf dem Boden ein starrer Hochleistungs-Flügel mit Onboard-Stromerzeugung geworden, der deshalb eigentlich den späteren Kapitelteil Flugzeuge und Zeppeline zuzuordnen wäre. Aufgrund der Entstehungsgeschichte lasse ich das Projekt aber hier stehen. Die Planungen der nächsten Entwicklungsschritte, die bekannt werden, betreffen ein 30 kW Gerät M30 für Arbeitshöhen zwischen 40 m und m, sowie eine kW Anlage M , die in den folgenden drei Jahren bis zu kommerziellen Einsatzbereitschaft weiterentwickelt werden soll.

Bis soll ein marktfähiges Produkt geschaffen werden, das auf m Höhe 1 MW erzeugen kann. Am Endziel des Entwicklungsprogramms steht dann eine 5 MW Anlage M5 mit einer Spannweite von 65 m, die speziell für Offshore-Anwendungen im tiefen Wasser und einer Operationshöhe bis m entwickelt werden soll.

Im Gegensatz zu allen bisherigen Systemen besteht die X-Windtechnologie sprich: Dies soll auf der geschlossenen, kreisförmigen Strecke durch Kabel erfolgen, wobei jeder Schlitten von einem vierstufigen Drachen gezogen wird.

Mit den starken Winden in einer Höhenlage von 1. Zwischen und werden die Präsentationen des Konzepts bei diversen Veranstaltungen in Europa und der Türkei ausgezeichnet, während die Arbeit des Entwicklungsteams im Herbst startet. Im September funktioniert die erste Steuerungseinheit mit vollautomatischem Betrieb, und im Juli kann der erste Strom mit Energiedrachenantrieb erzeugt werden.

Später wird sogar von einem zwischen 1,2 km und 5 km langen Rundkurs gesprochen. Die Drachen würden dabei in einer Höhe zwischen und m fliegen und die Schlitten im Kreis ziehen. Die mehr als Die Drachen, die dabei zum Einsatz kommen sollen, hätten eine Fläche von bis zu m 2. Gemeinsam werden Tests an einer m langen Strecke durchgeführt, wobei die Drachen bislang allerdings nur manuell mit einer Fernbedienung gesteuert werden.

In einem Folgeschritt soll diese Strecke zu einer Kreisbahn mit automatischem Betrieb ausgebaut werden. Auch im Februar wird ein rotierender Drachen mit einer einzelnen Leine demonstriert. Ebenfalls im Jahr bilden Prof. Dabei wird der metallne Ausleger der Katapult-ähnlichen Bodestation in eine Pendelbewegung versetzt, wodurch die Stromerzeugung erfolgt.

Für ist geplant, in Namibia, Afrika, mit einem 1 kW Kite-System Strom für eine kleine Siedlung zu produzieren, was ausreicht, um z. Eine Umsetzung des Projekts konnte ich bislang noch nicht nachweisen. Bislang ist die Gruppe auch noch nicht in der Lage, ein System zu entwickeln, das auch praktisch genug ist, um es zu vermarkten.

Über Unterwasserdrachen und andere Technologien, die sich mit der Nutzung der Strömungs- und Gezeitenenergie beschäftigen, berichte ich im Kapitelteil Meereskraftwerke s.

Das Gesamtsystem besteht aus zwei Paaren von je einem m 2 Drachen und einem 12 m durchmessenden Ballon, deren Zugseile miteinander verbunden sind und in der Bodenstation über eine Generatoreinheit geleitet werden. Im Vergleich mit traditionellen Windkraftanlagen soll das Twind-System eine vierfache Effizienz haben, während die Kosten fünfmal niedriger liegen sollen.

Im Zuge der Recherchen lassen sich zwei Patentanträge finden: Energy generation system with self opening and closing of sails US-Application Nr. Über praktische Versuche und Umsetzungen ist nichts bekannt. Das Unternehmen will die Turbinen im Jetstream schweben lassen — worüber die Federal Aviation Administration FAA , die Bundesluftfahrtbehörde der Vereinigten Staaten, nicht besonders glücklich ist, weil es für einen solchen Einsatz in über Innerhalb von sechs Monaten werden 30 Prototypen gebaut und experimentell überprüft.

Das letztendliche Design ist ein modulares System mit einer Spannweite von 71 m. Die mehrflüglige Struktur sieht aus wie ein Doppeldecker und besitzt eine komplexe Steuerung. Die Stromerzeugung erfolgt durch eine Reihe von daran angebrachten Turbinen, die beim Start Schub erzeugen und das Erreichen der Zielflughöhe ermöglichen. Mit seinem batteriebetriebenen Computer steuert sich der Drachen selbst und kann bei extremen Wetterbedingungen oder wenn das Halteseil durchtrennt wird auch selbständig landen.

Im September erzeugt der sechseckige Prototyp Rigel 1 erstmals Strom. Von den erfolgreichen Einsätzen der Steuerungssysteme und der elektrischen Antriebssysteme ermutigt, gründet JoeBen die Firma Joby Aviation, um in deren Rahmen ein kompaktes elektrisches Flugzeug für hohe Geschwindigkeiten zu entwickeln, das vertikal starten und landen kann.

Mehr darüber findet sich im Kapitel Elektro- und Solarflugzeuge s. Mercury 9 , wobei eine durchschnittliche Höhe von m erreicht wird.

Danach gibt es jedoch keine weiteren Neuigkeiten. Von irgendwelchen realen Aktivitäten ist bislang nichts festzustellen. Chernyshov aus, die seitdem versucht, die benötigten 5 Mio. In den Jahren und werden fast 60 verschiedene Modelltypen gebaut und getestet, wobei sich ein Hubschrauber-ähnliches Gyro-Segelflugzeug als optimales Design erweist. Bis auf viel Text und ein paar Animationen auf der Homepage gibt es aber keinerlei Hinweise auf irgendwelche Umsetzungen.

Sowohl windbetriebene Fahrzuege als auch Boote mit starren Tragflächen habe ich bereits in eigenen Absätzen behandelt s. Die beiden folgenden interessanten Entwürfe passen aber besser hier hin.

Bei dem Kite Car o. Wind Light Vehicle handelt es sich um ein elektrisch betriebenes 1-Personen-Fahrzeug mit jeweils einem Motor in jedem der drei Räder. Die Besonderheit dieser Innovation bildet jedoch der transparente Windschutz, der bei genügend Wind ausgefaltet und sowohl als Segel als auch als Drachen genutzt werden kann, um das Gefährt vorwärts zu drücken bzw.

Ein von einem Lenkdrachen gezogenes Sportboot, mit dem sowohl Wasser- als auch Unterwasser-Spazierfahrten möglich sind, stammt von dem Designer Mathias Köhler aus Braunschweig. Leider scheint das Projekt nicht weiterverfolgt zu sein. Die Europäische Union startet im Jahr im Rahmen des 7. Das Projekt wird von einem Konsortium aus 7 Partnern durchgeführt: Die bislang dokumentierten Umsetzungsschritte bei diesem EU-Projekt, das primär auf der KiteGen-Technologie basiert, sind die Herstellung eines 11,7 m langen Kohlefaser-Auslegers Ende , die Enwicklung und Implementierung eines vorausschauenden Steuerungssystems und die Montage einer bodenbasierten Versuchsanlage im Mai , der Bau einer speziellen Abrollgeräts für die Zugseile im Juni, sowie diverse Studien und Analysen.

Aktuellere Informationen liegen bislang nicht vor. Moritz Diehl an der Katholischen Universität Leuven fördert. Es handelt sich um einen Turm von 60 m Höhe, von dem aus zwei, um die Turmachse rotierende Flügel von jeweils 60 m Spannweite aufsteigen sollen, wobei die Drachen von Zentrifugal- und Auftriebskräften in der Luft gehalten werden. Eine sich drehende Höhenwindmühle dieser Dimension soll bis zu 18 MW erwirtschaften. Ergebnisse sind bislang noch nicht bekanntgegeben worden.

Sofern nicht in diesem Kapitelteil erwähnt, finden sich die genannten Firmen weiter unten unter Flugzeuge und Zeppeline. Das AWEC will den Unternehmen eine gemeinsame Stimme verleihen, um die politischen, regulatorischen und technischen Herausforderungen zu bewältigen. Mario Milanese und L. Im Jahr wird ein aktualisierter Prototyp KE60 mit 60 kW Nennleistung gebaut und an verschiedenen Standorten getestet, um die industrielle Durchführbarkeit zu beurteilen.

Das Team entwickelt und testet den kleinen Prototyp einer von Lenkdrachen betriebenen Pumpe. Nun wird nach strategischen Partnern und einer Finanzierung gesucht, weitere Informationen gibt es nicht. Anfang wird die Meldung ohne Angabe von Gründen wieder dementiert. Als Investor wird die Firma Pre-ipo captial partners genannt. Weitere Details oder gar Versuchsberichte gibt es bislang nicht. Geschäftsführer des Unternehmens ist Alexander Bormann.

Nach mehr als vier Jahren intensiver Arbeit veröffentlichen aeroix und die renommierte Fachfirma Festo im Oktober das Projekt CyberKite , bei dem im Rahmen einer Entwicklungskooperation Bionic Learning Network ein automatisiertes Drachensystem mit kybernetischer Steuereinheit entstanden ist.

Die aus Festo-Komponenten aufgebaute Steueraktorik, der bionische Flügel sowie das graphische Interface des komplexen Drachensystems werden auf der Hannovermesse erstmals öffentlich vorgestellt. Die in Kleinmachnow und Berlin beheimatete Firma von Alexander Bormann und Christian Gebhardt wird bei der prototypischen Entwicklung marktfähiger Produkte vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie und von der Investitionsbank des Landes Brandenburg gefördert.

Schon ein Jahr später kann das Team eine mobile Flugwindkraftanlage EK30 mit einer Nennleistung von 30 kW präsentieren, die der Technologieentwicklung und Demonstration dient. März genau zu meinem Die Tragstrukturen bewähren sich auch als leichte und dennoch stabile Tragflügel eines Drachens und sollen nun auch in der Luftfahrt zum Einsatz kommen. Im Laufe des Jahres entwickelt das Team einen Tensairity-Drachen mit einer Spannweite von 8 m, einer Oberfläche von 11 m 2 und einem Gewicht von 2,5 kg, der im Labor zahlreichen Belastungstests ausgesetzt wird.

Er ist dafür ausgelegt, eine Zugkraft von 1. Als nächstes soll ein Drachen mit einer Spannweite von bis zu 30 m folgen, dessen Membranen mit Helium befüllt wird, damit das Flugobjekt auch bei Windstille in der Höhe weiterschweben kann.

Des Weiteren sind eingehende Untersuchungen zur Technologiegrundlage geplant, die Optimierung des Drachendesigns für die Energieerzeugung sowie eine Automatisierung des Gesamtsystems.

Dabei gelingen mit einem neuartigen Controller mehrstündige autonome Flüge. Ab werden Experimente mit einem Twing -Leichtbauflügel gemacht, der effizienter fliegt als ein Sportdrachen, und mit dem Windströme in bis zu m Höhe angezapft werden sollen.

Geplant ist, in drei Jahren ein marktgerechtes Twingpower-System mit einer Leistung von 50 kW und Netzanbindung auf dem Markt zu bringen. Im März veröffentlichen J. Dieser soll ein Schiff durch das Wasser ziehen, an dem unter der Wasserlinie Wasserturbinen installiert sind, die durch die Bewegung des Schiffes Elektrizität erzeugen.

Der Strom wird dann direkt an Bord verbraucht, z. Dabei sollen Para-Drachen den innovativen Windbelt-Generator nutzen, um Strom für mehr als Haushalte zu erzeugen. Strandbesucher sollen wiederum die Gelegenheit bekommen, sich mittels der Drachen selbst in die Luft zu erheben, während diese Energie erzeugen.

Die Aktivitäten laufen unter dem namen Flygen. Das System sieht einen Tragedrachen vor, an dem zwischen den beiden Zugleinen ein Windkraftrotor hängt. Entwickelt werden sollen drei verschiedene manuell gesteuerte Versionen: Bislang scheint das Projekt aber nicht weitergekommen zu sein.

Dabei handelt es sich um das Konzept eines ferngesteuerten Hubschrauber-Drachens, der in die obere Atmosphäre fliegen und dabei an seiner hochfesten Zugleine ziehen soll. Bei Erreichen des höchsten Punktes reduziert das Flugobjekt seinen Auftrieb, um mit geringem Energieverbrauch wieder hinuntergezogen zu werden.

Ein voller Zyklus soll etwa 20 Minuten dauern. Der Jetstream über der Levante bis nach Asien bläst während des Winters fünf bis sechs Monate im Jahr und enthält genug Leistung, um den Gesamtbedarf während der Wintermonate zu decken.

Nach kleineren Modellversuchen, über die aber keine Details zu finden sind, sollen im Jahr in Indien Pilotversuche beginnen. Irgendwelche Hinweise auf diese Umsetzungsschritte habe ich bislang allerdings nicht finden können. Dabei wird ein Offshore-Einsatz bevorzugt, da es in rund 20 km Küstenferne kaum mehr Probleme mit dem Flugverkehr gibt. Dabei verfolgt eine billige digitale Webcam, die mit einem Laptop verbunden ist, die Bewegung des Drachens.

Diese Daten werden in das Flug-Kontroll-System eingespeist, das den Prototyp-Drachen mit einer Flügelspannweite von etwa 3 m in der Luft hält, während er seine Achten fliegt. Haupsächlich aktiv sind hier Prof. Ahmad Hably, Mariam S. Ahmed und Seddik Bacha. Im Laufe von 19 Tagen zwischen Albany und Sydney erfolgt die erste Kontinentaldurchquerung eines mit Wind angetriebenen Fahrzeugs, die längste nur mit Windkraft zurückgelegte Gesamtstrecke sowie die höchste, nur mit Windkraft an Land gefahrene Kilometerleistung innerhalb von 36 Stunden.

Innerhalb von 24 Stunden war der Bestwert km. Neben dem zeitweiligen Zugdrachen als Antrieb werden die Batterien des von Evonik ausgerüsteten und geförderten Elektromobils während der nächtlichen Fahrpausen durch eine 50 km schwere Windanlage mit Rotor und einem 6 m hohen Bambusmast aufgeladen. Mit einer Li-Io-Batterieladung schafft der Elektroflitzer gut km, danach stehen zehn bis zwölf Stunden Ladezeit an. Mehr über windbetriebene Fahrzeuge findet sich in dem entsprechenden Unterkapitel s.

Die Technik hat inzwischen auch das Genre Science-Fiction erreicht. Das als Jugendbuch geltende Werk ist auch Erwachsenen sehr zu empfehlen. Dieser sehr spezielle Flugdrache besteht aus einer Turbine, deren Schaufeln komplett aus weichen oder flexiblen Materialien hergestellt sind.

Im Wind richten sich die Blätter aufgrund ihrer aerodynamischen Eigenschaften und der inhärenten Steifigkeit von selbst auf. Die durch die Windenergie erzeugte Drehung wird dann über Kabel an die Nabe übertragen. Die hier abgebildete Version ersetzt den Drachen durch einen Leichter-als-Luft Auftriebkörper, wie sie weiter unten noch ausführlich präsentiert werden. Bislang hat Wensman allerdings nur Tests mit sehr kleinen Modellen durchgeführt und eine Menge Konzeptarbeit geleistet, Informationen über Umsetzungen gibt es jedoch nicht.

Das System, das schon im November den Hawaii Innovation Award erhalten hatte, besteht aus einem einfachen Drachen, an dem eine oder mehrere kleine 15 W Windturbinen befestigt sind, mit denen 12 V Batterien aufgeladen werden.

Ein Modell Airborne mit W soll 1. Anfang werden auf der Homepage des Unternehmens einige Informationen und Videos veröffentlicht, und zwischen April und Mai gelingt es Tracy, über die Croudfunding-Plattform Kickstarter über 5. Diehl an der Katholischen Universität Leuven, Niederlande. Paelincks Entwurf sieht eine runde und hohle Drachen-Struktur vor, die einem Ringflügel ähnelt und von einem auf dem Wasser schwimmenden Tragesystem aus gestartet wird. Die Windenergie soll in Höhen zwischen und m über dem Meeresspiegel angezapft und über das Zugseil auf die stromerzeugende Turbine übertragen werden.

Es gibt zwar Fotos von einem kleinen Modell, über eine tatsächliche Umsetzung oder Versuche ist jedoch nichts bekannt. Diese machen das Skifahren mitsamt dem mitgeschleppten Versorgungsmaterial sehr viel schneller und müheloser. Eine weitere Alternative soll geschmolzenes Salz bilden. Technische Umsetzungsschritte sind noch nicht erfolgt Diesmal sind es über Teilnehmer aus 21 Ländern, die auf dem ehemaligen Flugfeld Tempelhof zur Konferenzeröffnung einen spektakulären Demonstrationstag miterleben können.

Die Firma SkySails s. Bislang gibt es noch keine Aktivitäten zu vermelden. Eine ganz besondere Rolle bei der Entwicklung und internationalen Akzeptanz dieser Technologien spielt das Projekt SkySail , das ich daher nun etwas ausführlicher vorstellen möchte. Weil die Jolle ihm zu langsam war, benutzte er einen Kitesurf-Drachen, um an Fahrt zu gewinnen - es funktionierte.

SkySails steht zweimal kurz vor dem Konkurs, bis mit der Oltmann-Gruppe, einem renommierten Schiffsfinanzierer, ein weiterer Gesellschafter einsteigt. Nun kann das Konzept ernsthaft angegangen werden. Im Februar testet das Unternehmen in der Hamburgischen Schiffbau- Versuchsanstalt erfolgreich den bereits zweiten Prototypen. Der mit Druckluft gefüllte Lenkdrachen, der über eine Zugtrosse mit dem Schiff verbunden ist, unterstützt die Fahrt des Frachters mit Hilfe des Windes.

Demnach würden sich die Investitionen schon in drei bis fünf Jahren amortisieren. Man rechnet damit, dass weltweit etwa Nun will auch eine französische Werft eine Motorjacht mit dem Segel ausstatten. KG hofft, bereits bis zu zehn Schiffe aufrüsten zu können.

Tatsächlich geht es dann aber doch nicht so schnell voran. Noch ein paar Details zur Technik. Der Drachen wird computergesteuert von einem auf dem Vorschiff installierten 14 m hohen vierkantigen Mast gestartet. Einmal freigegeben plustert sich der Drache durch die anströmende Luft, die über ventilähnliche Öffnungen in seine Kunststoffhülle strömt, zur Tragflächenform auf und steigt an seinem Zugseil, in dessen Inneren ein Kommunikationskabel liegt, auf seine Einsatzhöhe hinauf.

Das Material schwimmt auf Wasser und ist dazu noch UV- und chemikalienbeständig. Der Drachen bewegt sich daher, als fliege er in einem ununterbrochenen Tornado!

Ich verweise auf die entsprechenden Kapitel im Teil D dieser Arbeit. Februar in den venezolanischen Hafen Gunata ein, wo sie das erste Los Projektladung für eine neu zu bauende Spanplattenfabrik löscht. Während der knapp 8. Die Jungfernreise endet Anfang März in Norwegen. Die Entscheidung der Militärs sei allerdings aufgrund des günstigen Angebots gefallen und nicht aus Begeisterung für die neue Technologie. Im Jahr will SkySails mit der Serienproduktion beginnen — die Produktionskapazitäten sind bereits für ein Jahr im Voraus ausgebucht —, doch Meldungen im Februar zufolge ist der umweltfreundliche Hilfsantrieb noch nicht ganz serienreif.

Im April wird die Segelfläche der Beluga Skysails auf m 2 verdoppelt. Der Zugdrachen hat die Fähigkeit, den 8. Das Unternehmen beschäftigt zu diesem Zeitpunkt 80 Mitarbeiter, 48 davon sind Ingenieure und Techniker.

Das System soll bereits im ersten Quartal des Folgejahres einsatzbereit sein. Geschäftsführer Stephan Wrage zufolge seien die Reeder wegen ihrer gegenwärtig unsicheren wirtschaftlichen Situation nicht in der Lage, in eine innovative Technologie zu investieren, auch von den Banken gebe es keine Unterstützung.

Mehrere Monate später kommt ein weiterer Verdacht hinzu, demzufolge Stolberg auch noch Die laufenden Projekte bei SkySails gehen jedoch weiter. SkySails zitiert daraus auf ihrer Hompage:. Die potentiellen Einsparungen sind signifikant: Im Januar verleiht die Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. In diesem Jahr werden auch erste Angaben über die geplante Höhenwindkraftanlage gemacht.

Einem frei fliegenden Zugdrachen mit Seil, einem Start- und Landesystem, einem automatischen Steuerungssystem, einem Generator zur Erzeugung elektrischer Energie und einer Trägerplattform. Das Jojo-System soll in Höhen zwischen und m betrieben und sowohl auf konventionellen Offshore-Fundamenten als auch auf schwimmenden Plattformen installiert werden. Neben Drachen werden auch ähnlich fliegende Segelflugzeuge vorgeschlagen, welche periodisch an einem Seil ziehen, wodurch die Energieübertragung auf den Boden erfolgt.

Weitere Vorschläge betreffen Segelflugzeuge , die mit Windturbinen ausgerüstet sind. Der erzeugte Strom wird durch das Kabelseil zur Erde geleitet. Die Ballonkraftwerke in über 10 Kilometer Höhe sollen zugleich als Relaisstationen für Funk- und Fernsehübertragungen dienen.

Damals nicht vorhergesehen, dafür heute um so sinnvoller: Das System könnte dadurch alle Handymasten überflüssig machen siehe dazu auch unter Solar-Ballone und Solar-Luftschiffe. Geburtstages von Wernher von Braun am Das Konzept für ein Wüstenkraftwerk entwarf Oberth bereits Mit dem Drachenkraftwerk, eine in der Luft schwebende und von einem Zeppelin gehaltene Turbine, hätte man schon damals die Jetstreams nutzbar machen können.

Auch hier sieht der Entwurf eine Strom erzeugende Windturbine vor, die an einem Luftschiff hängt. Eine weitere Variante bildet die Airship power turbine , bei der die Windkraft durch einen hoch fliegenden Ringballon abgezapft werden soll. Dieser Patentantrag wird von William J. Thompson aus Chester gestellt US-Nr. Zuvor hatten die beiden schon mehrere Wasserturbinen-Patente für Laufwasser- und Gezeitenströmungskraftwerke erhalten. Auch diese Erfindung scheint nie umgesetzt worden zu sein.

Er investiert mehrere Millionen Dollar in das Projekt, die er mit einem automatisierten System für den Zeitungsdruck verdient hatte. Im Unterschied zu allen bisherigen Luftschiffen sind im vorliegenden Fall die flache Gondel und der Gasspeicher getrennt, wobei letzterer aufgrund seiner glatten Kugelform und einer entsprechenden Aufhängung um seine waagrechte Querachse rotieren kann rollen.

Der Vorteil des Prinzips ist leicht nachvollziehbar: Triebwerke an den beiden Enden der horizontalen Achse, an welcher die Gondel aufgehängt ist, treiben das Luftschiff voran und sichern seine Manövrierbarkeit. Was schade ist, da er eigentlich für das Smithsonian Institute vorgesehen war. Andere Quellen sprechen von 48 m. Ein derartiges Luftschiff soll durch sein Helium 75 t heben können, sowie weitere 16 t durch den Magnus-Effekt.

Die Kosten schätzt Ferguson auf etwa 30 Mio. Das Design wird von Prof. Weitere Rauchkanaltests erfolgen an der Carleton University. Der geplante Prototyp soll für eine Nutzlast von 40 t ausgelegt werden, spätere Modelle sollen sogar bis zu t transportieren können. Danach scheint es mit dem Projekt jedoch nicht mehr weiterzugehen. Ab werden weltweite Patente beantragt z. Nun sollen gasbefüllte Windkraftwerke in Höhen von — m auf steigen.

Da das System unbemannt ist, kommt als Trägergas neben Helium auch die weitaus günstigeren Gase Wasserstoff, Methan oder Argon in frage.

Tatsächlich kann erstmals ein kleiner MARS-Prototyp vorgeführt werden, aber bis zur Serienreife ist es noch weit. Doch auch dieses Projekt kann nicht umgesetzt werden. Eine spezielle Kleinversion, die mit einer Leistung von 1— 2 kW etwa 2. Doch auch diesmal geht es weitaus langsamer voran als erhofft. Immerhin werden nun einige Spezifikationen bekanntgegeben: Um die Ballontrommel zu füllen werden zirka 5.

Den auf der Homepage veröffentlichten Grafiken zufolge hat das konzipierte neueModell ein völlig überarbeitetes Design — es sieht nun eher aus wie ein horizontal schwebender, riesiger Savonius-Rotor.

Auf deren Seite findet man zwar eine Zusammenstellung fast aller bisherigen Informationen und Fotos — jedoch kein Wort über irgendwelche weiteren Schritte. Die Homepage von Magenn selbst ist auch nicht mehr am Netz. Unter dem Namen Horizon zeigt er eine fortschrittliche Windkraftanlage, die eindeutig von dem MARS-System inspiriert ist — darüber jedoch noch hinausgeht, indem es an den beiden jeweils 4,2 m durchmessenden Zylinderseiten zusätzlich Solarzellen vorsieht.

Mit einem erwarteten Gewicht von 20 kg bevor es mit Helium befüllt wird , einer Länge von etwa 5,4 m und einem Volumen von 23,2 m 3 soll das konzipierte Modell bis zu 4,7 kW leisten können. Auf den deutschen Ingenieur und Windexperten Herbert A.

Sein Schwebekraftwerk wird an vier Seilen verankert und kann bei heftigem Sturm zur Erde gekurbelt werden. Das Kraftwerk des Trägerzeppelins besteht aus sechs halbkugelförmigen Schalen von jeweils 16 m Durchmesser, die im Luftstrom rotieren und zusammen etwa 2 MW Strom erzeugen sollen.

Die Ergebnisse sind ermutigend, doch danach verliert sich die Spur. Statt dessen will er nun vier Halbkugelpaare von je 30 m Durchmesser an einem m hohen Turm aufhängen.

Es wird aber nicht besser, denn wenn Pseudo-Manager,Wirtschaftskriminellideren Vakuum grösser ist als das Ozonloch kann es nicht besser werden. Mit dem neuen Unternehmen soll nun die Kommerzialisierungsphase eingeläutet werden.

Closed On:

Die Bezeichnung Manta kommt daher, weil die beiden Flügel an der Spitze dazu neigen, die Flügel eines Mantarochen zu imitieren.

Copyright © 2015 theconvergingworld.info

Powered By http://theconvergingworld.info/