Navigationsmenü

Schwellenland

Inhaltsverzeichnis.

Beginnen wir klein. Daher daheim. Im Nordosten Österreichs, im Weinviertel. Dort erstrecken sich unter Weinbergen, Äckern und Wiesen große Öl- und Erdgasfelder. Bestens informiert Abonnieren Sie den Coop Heizöl Newsletter und erhalten Sie nützliche Informationen.

Auch die elektronische Industrie verarbeitete mit t bedeutend mehr Gold als im Vorjahr. Ein Punkt war die Fixierung des Goldpreises mit dem Dollar. Sie blieb bis aufrecht: Das vorläufige Resultat war ein Preis von ,3 Dollar je Feinunze. Der im Hintergrund ablaufende Mechanismus ist ein technischer: Im März Unzenpreis in London: Das ist dann der tagesaktuelle Goldpreis. Am Londoner Goldmarkt wechselten zuletzt knapp 20 Mio. Unzen im Wert von 25 Mrd. In wirtschaftlich ausbeutbaren Lagerstätten befinden sich noch Einzige Möglichkeit, den Bestand zu erheben, wäre das Abholen der Goldbestände durch die einzelnen Staaten.

Das unterbleibt, weil man diplomatische Verwicklungen scheut. Fed New York Bis soll die Hälfte des Bundesbank-Goldes in Deutschland gelagert sein, t werden aus New York abgezogen und mit t der gesamte Depotbestand aus Paris. Seither liegen in Frankfurt 1. Der Goldbestand wog 1. Dass die Goldbarren real existieren wurde zumindest in London im Mai überprüft und bestätigt. Mit Stand Ende befanden sich von den Goldreserven physische Bestände: Die Rückholaktion begann mit drei Tranchen zu je 5 t aus London.

Juli In Zukunft sollen t im Ausland gelagert werden 84 t in London, 56 t in der Schweiz gelagert werden. Am Spotmarkt wird die Lieferung sofort fällig. Spotpreise sind daher Tagespreise. Warentermingeschäfte Futures , Terminkontrakte — diese Variante des Warenhandels aber auch des Handels mit Aktien, Anleihen und Devisen soll den Produzenten einen garantierten Preis, der verarbeitenden Industrie einen kontinuierlichen Rohstoffbezug sichern.

Dabei werden an den Warenbörsen Kaufaufträge in standardisierten Einheiten 10 t, 25 t abgeschlossen. Preis, Mindestqualität, Ort und ein Erfüllungstermin in drei, sechs oder 12 Monaten sind fix vereinbart. Da der Erfüllungszeitpunkt der Kaufverträge in der Zukunft liegt werden sie als Futures bezeichnet. Die Käufer müssen als Sicherheit eine Garantiesumme initial margin bei der Börse hinterlegen.

So forderte die Warenterminbörse für einen Kupfer kontrakt 25 t im Mai , beim damals aktuellen Preis von 8. Wer Futures besitzt und sie vor ihrer Fälligkeit nicht verkauft, der muss die Ware übernehmen!

Das entsprach im März einem Handelswert von Der Futures -Käufer musste dafür eine Anzahlung initial margin von 7. Bei Lieferung wird der restliche Betrag fällig. Spekulanten sind natürlich an der Ware nicht interessiert, sie wollen an der Preisdifferenz verdienen.

Deren tägliches Handelsvolumen liegt zwischen Ein Kontrakt umfasst 5. Tiefgefrorener, konzentrierter Orangensaft wird in Kontrakten zu jeweils Politische Ereignisse Streiks, Bürgerkriege, internationale Konflikte , meteorologische Einflüsse Frost, Überschwemmungen, aber auch sehr gute Wachstumsbedingungen , Naturkatastrophen Vulkanausbrüche, Erdbeben , gezielte Gerüchte Desinformation und biologische Schädlinge Pilze, Heuschreckenschwärme können dafür sorgen, dass sich die Börsenpreise am Erfüllungstag von den ursprünglich vereinbarten stark unterscheiden.

Im April bemühten sich sogar zwei staatliche Einrichtungen um Schaffung von Unklarheit: Bei Futures wird immer der Fixpreis bezahlt. Liegt er unter der Börsennotierung des Erfüllungstages, hat der Käufer einen günstigen Abschluss getätigt und noch zusätzlichen Gewinn, andernfalls kauft er mit Verlust.

Die Ware benötigt er meistens nicht. Nicht einmal zwei Prozent der gehandelten Terminkontrakte werden auch tatsächlich ausgeliefert. Die künstliche Verknappung treibt den Preis in weiter nach oben. Dann wettet man auf fallende Preise, verkauft seinen Rohstoff und kassiert die Differenz zwischen Ankaufspreis und höherem Verkaufspreis.

Der Verkauf führt zu einem Anstieg der verfügbaren Bestände und somit zu fallenden Preisen. Dann wird erneut kassiert. Um Manipulationen aufzudecken, fordert sie von den Marktteilnehmer verschiedenen Terminbörsen die Offenlegung ihrer Informationen. Sie veröffentlicht die gesammelten Daten in Wochenabständen. Einmal pro Monat gibt es eine umfassende Auswertung auf www. Zahlt oder liefert ein Partner zum vereinbarten Termin nicht, springt die Börse ein.

Für einen Kontrakt über 1. Mai hatte sich die Sicherheitsleistung mit 8. Die täglichen Börsenseiten in den wichtigen Wirtschaftsblättern führen die Börsen mit ihrer Abkürzung an: Welt- Weizen markt Quelle: China ist auch der bedeutendste Verbraucher und hat für seine Textilindustrie 18 Millionen Ballen auf dem Weltmarkt eingekauft. Das war fast die gesamte verfügbare Menge. Trotz eines Angebotsüberhangs wurde die Baumwolle zu einem Marktpreis von Cent pro Kilogramm gehandelt.

Die Nachfrage lag etwas über dem Angebot von 86 Millionen Ballen. Kein landwirtschaftliches Produkt braucht so viel Wasser und Dünger wie Baumwolle. Das hat in ehemaligen Anbaugebieten frühere Sowjetunion zu ökologischen Katastrophen geführt: Frank Schallenberger, Landesbank Baden-Württemberg. Interview im Wirtschaftsblatt - Investor Seite11 am Landwirtschaftliche Produkte unterliegen nicht den Bedingungen des freien Marktes. Die weltweit stark zunehmende Nachfrage bei fast allen Agrarerzeugnissen führt zu steigenden Preisen, das tut den Erträge der Produzenten gut und lässt sie den Verlust der Subventionen leichter verschmerzen.

Daher wurden die Euter bis zum letzten Tropfen ausgequetscht, die Lagerbestände wuchsen und wuchsen. Bezeichnet als Milchseen und Butterberge. Es gab zu viel und zu teur betrug die Weltmilchproduktion Mio. Der Sowjetunion wurden Man war froh, dass die Sowjetunion Korrekturen bei der Gewichtungen und Zusammensetzung innerhalb der Rohstoffgruppen sind möglich. Ein neueres Indexpaket - es besteht aus nur sechs Rohstoffen: Das jüngste Indexpaket kommt von der Credit Suisse.

Die Indizes erlauben ein finanzielles Engagement in mehrere Rohwaren gleichzeitig. Die Gefahr, wie im Futures-Handel den Rohstoff bei Kontraktende auch wirklich geliefert zu bekommen, besteht beim Investieren in Indizes nicht.

Nebenmetalle werden nicht an Börsen gehandelt. Wenige spezialisierte Händler versorgen die Industrie. Gleichzeitig sind die Exporteure einige wenige Länder in politisch krisenanfälligen Regionen. Die strategischen Rohstoffe lassen sich nicht oder nur schwer ersetzen und sind häufig für die militärische Durchschlagskraft der Verbraucherstaaten wichtig. Selbst bei einem etwas verbreiteteren Rohstoff wie Cadmium kann mit einem Aufwand von 50 Millionen Euro die gesamte Jahresweltproduktion aufgekauft werden.

Germanium unabdingbar für Glasfasernetze. Russland ist der dominierende Titan -Erzeuger. Das Metall wird in der Luftfahrtindustrie benötigt. Die Hälfte der Kobalt reserven befinden sich in Kongo früher Zaire. Kobalt wird als Legierungsmetall für Flugzeugtriebwerke und für aufladbare Batterien in Mobiltelefonen, Laptops, Digitalkameras, Fahrzeugen mit Hybridantrieb benötigt. Lithium gewinnt rasant an Bedeutung. Preisschätzung für 1 t Lithiumkarbonat Anfang Der Preis für Molybd än hat sich zwischen und verachtfacht.

Analysten vermuten, dass zuerst Russlands Vorräte wären dann fast aufgebraucht. Langfristig wird mit einem Unzenpreis von 1. Unzen in den Handel, mehr als 5 Mio. Unzen verarbeitete die Schmuckindustrie, Elektroindustrie, Zahntechnik und Chemieindustrie waren die restlichen Abnehmer. Unzen versorgte Russland den Markt; 2,56 Mio.

Palladium -Preis ist im Oktober auf ein Allzeithoch von 1. Die Fördermenge wird Rhodium vollführt beeindruckende Preissprünge siehe weiter unten "Preisentwicklung".

Seine überwiegende Verwendung als Autokatalysator erklärt aber nur teilweise die starken Preisausschläge. Schwache Autoverkäufe - "billiges" Rhodium.

Das Metall SMP 3. Hauptproduzent ist Australien Kongolesische Rebellen finanzieren mit den Einnahmen seit Jahren ihre Waffenkäufe. Der stark gestiegene Preis für Wolfram Juni Mehr als die Hälfte der Kobalt -Weltproduktion im Jahr Die weltweite Nachfrage lag bei HJ oder am Dezember des jeweiligen Jahres.

Bis soll in Kalifornien und Australien die Neuproduktion beginnen, Indien und Vietnam planen eine Produktionssteigerung. Der Bedarf für wird auf Doch bis dahin hofft man, mit immer mehr Supraleitern die Permanentmagneten ersetzen. Bundesanstalt für Geowissenschaften und Rohstoffe, D. Ein Wert über 1. Niob war mit 7. Nature Geoscience online 3. Nickel ist Kubas wichtigstes Exportprodukt, vor Zucker und Tabak.

China, dass wie im eigenen Land so auch bei seinen Geschäftspartnern, keinen besonderen Wert auf die Einhaltung der Menschenrechte legt, hat die kommunistische Insel wirtschaftlich fest an sich gebunden. Damit sichert sich China langfristig einen wichtigen Rohstoff für seine rasch wachsende Industrie. Mit der gleichen Taktik hat sich China Erdöl nachschub aus dem Sudan gesichert.

Seit besteht weltweit ein Überangebot an Zink. Anfang erwarb der staatliche chinesische Aluminiumkonzern Chinalco verdeckt nicht über die Börse, sondern direkt von den Aktionären für 14 Mrd.

Geschäftszweck war die Finanzierung von Wasserkraftwerken in Südamerika. Wenig später, am Das hatte zur Folge, dass die Abnehmer mit Beginn des 2. Quartals April 10 eine Verdopplung der Preise hinnehmen mussten. Ein Glücksfall für den österreichischen Stahlproduzenten Voestalpine ist der Besitz des steirischen Erzbergs. Tonnen lagern noch im Erzberg. Mai endgültig zurückgewiesen wurde.

Ebenfalls interessiert sind der australische Konkurrent New Hope fördert jährlich 5,5 Mo. Im Juli versuchten Peabody Energy Corp. August war ihnen Erfolg beschieden: Mehrere Fusionsvorhaben scheiterten in den letzten Jahren: Aktuell plant Glencore den Zusammenschluss mit Xstrata. Die Aktionäre von Xstrata haben im November der Übernahme zugestimmt. Die Fusion bedarf noch der Zustimmung durch die diversen Wettbewerbsbehörden weltweit.

In London auf 1. Oktober 14 bis September Preis am 1. Erze auf dem Meeresgrund. Bisher wurden nur Lizenzen für die Erforschung der Lagerstätten, nicht jedoch für den Abbau der Vorkommen vergeben. Das soll noch bis so bleiben. Die restlichen 25 kann der Lizenznehmer weiter untersuchen, überdies hat er Vorrang bei einer künftigen Förderung der Bodenschätze.

Die beiden ersten Lizenzen wurden im Sommer vergeben. Über einen Zeitraum von 20 Jahren ist es den Kanadiern erlaubt, in 1. Die Unterzeichnerstaaten müssen beim Tiefsee-Abbau "beste Umweltpraktiken" anwenden. Für Schäden haften die einzelnen Staaten oder von ihnen beauftragte Firmen.

Der Seegerichtshof kann Geldstrafen in unbegrenzter Höhe verhängen. Protokoll über die Privilegien und Immunitäten der Internationalen Meeresbodenbehörde In den sechziger und siebziger Jahren des vorigen Jahrhunderts betrachtete man Horten als Vorbeugung gegen einen plötzlichen Preisverfall bei Gütern wie Kaffee, Kakao und Gummi. Welche Faktoren auf den Rohwarenmärkten Preis bestimmend sein können, zeigen die folgenden Beispiele: Der New Yorker Mai-Kontrakt gab auf 1.

Für den Septemberkontrakt wurden bis zu 1. Eine soeben veröffentlichte Studie stellt auch für die mittelfristige Zukunft die Fortsetzung der Kupferrezession in Aussicht. Weiter Gründe dafür sind: Stand lag der weltweite Kupferverbrauch bei 19,3 Mio. Der Preisdruck nach unten ist die Folge zweier Faktoren: In der Anfangsphase werden Deutschland fördert aus nationalen Quellen 2,6 Mio.

Die Reserven betragen 32 Mio. Afrikanisches Tiefseeöl ist leicht und schwefelarm. Barrel ; Nigeria 46,4 Mrd. Barrel ; Angola 13,5 Mrd. Barrel ; Algerien 12,2 Mrd. Barrel ; Sudan 6,7 Mrd. Barrel ; Ägypten 4,5 Mrd. Barrel ; Gabun 3,7 Mrd. Barrel ; Kongo 1,9 Mrd. Barrel ; Äquatorial Guinea 1,7 Mrd. Dazu gehört das bereits genutzte Feld Jubilee1 vor der ghanesischen Küste mit geschätzten 1,8 Mrd. Sofern nicht die Guerilla im Nigerdelta Erdölarbeiter entführt, Pipelines zerstört oder Förderanlagen angreift.

Dann setzt sich Angola an die Spitze Im Dezember nahm Ghana seine Erdölproduktion auf. Aus dem vor der Küste gelegenen Feld Jubilee 1 wurden täglich Der Nachbarstaat Elfenbeinküste bringt es nur auf täglich Barrel weitere 2,2 Mio. Barrel werden täglich durch den Suezkanal transportiert. Im April meldete die brasilianische Erdölagentur die Entdeckung einer Erdöllagerstätte vor der Küste Brasiliens mit einem geschätzten Volumen von 33 Mrd.

Seit hat das Land seine Erdölproduktion von Seit deckt Brasilien seinen Ölbedarf aus eigenen Quellen. Eine Ausbeute von 8 - 12 Mrd. Barrel und exportierte davon 1,17 Mio. IMF förderte Libyen 64,1 Mio. Barrel Erdöl in Form von Schwerstöl. Damit liegt Venezuela in der Weltrangliste vor Saudi Arabien.

Gewinnung und Verarbeitung von Schwerstöl sind technisch aufwendig, teuer und wenig umweltfreundlich. Schwerstöl ist im Gegensatz zu normalem Erdöl schwerer als Wasser und sehr zähflüssig. China und Russland haben sich mit langfristigen Verträgen und hohen Investitionszusagen ihren Anteil gesichert. Die steigende Nachfrage der bevölkerungsreichsten Staaten China und Indien wird auch Zukunft für hohe Rohölpreise sorgen.

Auch europäische Erdölgesellschaften waren nicht von Skrupeln gequält. Fass , täglich werden 5 Mio. Fass , täglich werden 1,2 Mio. Fass gefördert und in Brasilien - bis zu km vor der Küste wurden Vorkommen zwischen 50 und Mrd. Fass in mehreren, km voneinander entfernten Felder n entdeckt. Sie lagern bis m unter Meeresniveau, unter einer 1 bis 2 km dicken Salzschicht. Nach dem derzeitigen Stand der Technik sind sie noch nicht förderbar. Der Irak versteigerte im Dezember 30 Mrd.

Interessenten mussten bekannt geben, wie viel Fass sie fördern wollen und welchen Betrag pro Fass sie vom Irak dafür haben wollen. Für jedes Barrel, das über der Jännerförderung von Sie mussten sich verpflichten, innerhalb der nächsten 20 Jahre die Produktion auf 2, Mio. D as kleinere Ölfeld Halfaja 4,1 Mrd. An der Gruppe sind auch Petronas und die französische Total beteiligt. Dieses Konsortium forderte vom Irak die höchste Gebühr: Barrel , für sich ausgehandelt haben. Saudi Arabien - 35 Milliarden Tonnen bzw.

Kanada - 24 Milliarden T bzw. Iran - 17 Milliarden T. Gleichzeitig wird Luft zugeführt. Die Luftbläschen binden sich an die Bitumentröpfchen wodurch diese an die Oberfläche steigen. Dort wird der Bitumenschaum abgeschöpft, in Zentrifugen gegeben und Lösungsmittel zugesetzt. Danach wird das Bitumenöl in Raffinerien in leichtere Fraktionen Öle getrennt. Pro Liter Öl werden 2 bis 6 Liter Wasser benötigt.

Wegen starker Verschmutzung durch Schwermetalle und Chemikalien muss das gebrauchte Wasser in riesigen Becken Jahre lang stehen. Erst dann sind alle toxischen Bestandteile auf den Beckenboden gesunken und dass Wasser kann wieder aufbereitet werden. Aus zwei Tonnen Ölsand wird ein Barrel Öl gewonnen. Bei Sanden in tieferen Schichten wird Wasserdampf in Bohrlöcher eingepresst und nach einigen Wochen die erweichte Masse nach oben gepumpt. Das macht die Sache teurer.

Die momentane kanadische Tagesproduktion von 2,7 Millionen Fass - davon 1,2 Mio. Barrel auf 4,5 Mio. Barrel , davon entfallen auf Öl aus Ölsand 1,2 Mio. Ein Viertel aller bisher nicht entdeckten Erdölvorräte der Welt werden in der Barentssee vermutet. Sie liegt im Hoheitsgebiet von Norwegen und Russland.

Streitigkeiten über den Grenzverlauf gibt es seit ! Noch weiter nördlich öffnen sich weitere Hoffnungslagen. Barrel, die Erdgasreserven mit 48 Billionen m 3. Die Vorräte sollen hauptsächlich in Küstennähe lagern. Barrel , was dem Weltbedarf für zehn Jahre entspricht. Fass befinden sich in Westsibirien Baschenow-Formation. Rangliste der technisch förderbaren Schieferölreserven: China siehe oben und Indien investieren in den Erdölsektor, um sich Förderrechte zu sichern.

Die Schweiz bezieht fast ein Drittel ihres Rohölbedarfs aus Afrika. Die Mietkosten für eine Hubbohrinsel betragen bis Oder man kauft sie. Das geht ordentlich ins Geld. Tägliche Fixkosten einer Plattform: Sie werden durch riesige Ankerketten oder mit Hilfe von Wasserturbinen in Position gehalten. Die aufwendigere Technik schlägt sich im Preis nieder, der bis zu Mio. Die Schiffe sind so konstruiert, dass sie sich um den Bohrturm drehen können.

Dadurch bieten sie starken Strömungen und Stürmen keinen starren Widerstand. Häufig sind sie als Katamaran gebaut, ihre Schwimmer können geflutet werden, was die Stabilität erhöht. Bei ihrer Suche nach Öl können Bohrschiffe 3. Was kostet ein Drillship frisch aus der Werft? Der überwiegende Teil älter als 25 Jahre. Zwei der wichtigsten Offshore-Bohrunternehmen , Transocean Inc. Das Unternehmen hat Bestellungen über 9 Ultra deepwater Schiffe für Tiefen ab m und 5 spezialisierte Bohrinseln getätigt.

Jahresbericht veröffentlicht am 1. Jahresbericht veröffentlicht am Der Zubehörspezialist Cameron war Hersteller der nicht funktionierenden Sicherheitsventile, die Firma Halliburton hatte kurz vor der Explosion Hohlräume am Bohrloch mit Zement verfüllt. Fass waren ins Meer geflossen. Fass Die Menge entspricht der Ladung zweier Juli Weltweit gab es Bohrschiffe, 90 befanden sich im Bau.

Einsatz von Öl- oder Taucherfirmen engagiert werden. Sie sind weltweit unterwegs, ihre Arbeit verrichten sie in Meerestiefen bis Meter. Mit einem Tagesverdienst von bis 1. Sie verlegen und kontrollieren Pipelines, verankern und montieren Bohrtürme, bringen Ventile an Gas- oder Ölquellen an. Sie teilen sich ein Marktvolumen von mehr als 40 Mrd. Wem gehört der Meeresgrund? Ihre Nutzung Bodenschätze und Fischfang steht nur der Nation, der sie vorgelagert ist, zu.

Schiffen anderer Nationen muss die Durchfahrt erlaubt sein darüber hinaus folgt das zum "gemeinsamen Erbe der Menschheit" erklärte Gebiet: Sie gilt für 15 Jahre und ist natürlich kostenpflichtig.

Weitere 12 Jahre vergingen, bis der Vertrag in Kraft treten konnte. Seither Stand haben ihn Staaten unterzeichnet. Auf der Website der ISA http: Im September unterzeichneten der russische Präsident und der norwegische Ministerpräsident ein Abkommen über den genauen Grenzverlauf in der Barentssee. Damit konnten die beiden Staaten mit der Suche nach den in diesem Gebiet vermuteten umfangreichen Gas- und Ölvorkommen beginnen. Unterirdische Pipelines werden entlang ihres Verlaufs mit gelben Erdgas oder orangefarbenen Erdöl und Mineralölprodukte Hütchen markiert.

Das Betreiben von Pipelines ist ein einträgliches Geschäft. In Österreich dürfen Pipelines nicht einfach so in der Gegend verlegt werden, sondern die Bauvorhaben müssen veröffentlicht und den Betroffenen ist Gelegenheit zum Einspruch zu gegeben: Die Oberösterreichische Ferngas Aktiengesellschaft Die oben angeführte Erdgas-Hochdruckleitungsanlage berührt die Gemeindegebiete der nachstehend angeführten Gemeinden Jedermann kann innerhalb der sechswöchigen Auflagefrist an den Bundesminister für Wirtschaft und Arbeit Am Felbertauern überquert die Pipeline ihren höchsten Punkt 1.

Bestens geeignet für die Nutzung durch ein Kraftwerk. Als erstes weltweit ging es in Betrieb. Die Kosten betrugen 11 Mio.

Falls der Strompreis nicht sinkt, wird die Gewinnschwelle innerhalb von 10 Jahren erreicht. Beginnen wir wieder in Österreich.

Die OMV förderte ,8 Mio. Russland hat mit der OMV einen Erdgas-Liefervertrag bis zum Jahr abgeschlossen, kommt jedoch seinen Verpflichtungen nur nach, wenn sie seinen machtpolitischen Zielen nicht entgegenstehen. Die sicheren und wahrscheinlichen Gasreserven in Ö betragen 8,3 Mrd. Bei der Lagerstättensuche wird mit vibrierende Metallplatten der Untergrund erschüttert, das Echo der Schwingungen mit Geophonen erfasst und in Ultraschallbilder umgewandelt. Die Ergebnisse ermöglichen ein gezieltes Platzieren der Bohrungen.

Pipelines transportieren Erdgas und Erdöl unterirdisch in Ost-West- bzw. Nord-Süd-Richtung quer durch Österreich. Deshalb ist ihr Verlauf oberirdisch markiert und beschriftet. Der Preis für Erdgas wird in Dollar pro m 3 angegeben: Eine britische Wärmeeinheit wird benötigt, um ein britisches Pfund Wasser um ein Grad Fahrenheit zu erwärmen. Preis für 1MMBtu im April In Westeuropa wurden mit Mrd.

Der Erdgasverbrauch in Westeuropa betrug Mrd. Erdgas deckt e damit unverändert 23 Prozent des gesamten Energieverbrauchs in Westeuropa. Im EU -Raum wurden Mrd. Erdgas verbraucht, davon wurden Mrd. Dem Energiegehalt entsprechend, betrug das Preisverhältnis Erdöl zu Erdgas bis 7: Das Gas-Überangebot atomisierte die Preisbindung.

Hauptabnehmer ist China mit 25 Mrd. Das Fördervolumen entsprach 22 Prozent der gesamten Erdgasförderung in der Welt. Das entsprach 24 Prozent des gesamten Weltenergieverbrauchs. Im Jahr förderte Russland gesamt ,7 Mrd. I m Jahr förderte Russland gesamt Mrd. Der Irak versteigerte am Das Akkas-Feld Reserven Mrd. Vor Israel s Küste warten mehrere Erdgasfelder auf ihre Ausbeutung.

Ende März wurde das Feld "Tamar" in Betrieb genommen. Riesige Gasfelder wurden vor der Küste Mosambiks entdeckt. Das Gebiet ist in 13 Zonen unterteilt. Laut CIA wurden 62,7 Mrd. Die Vorräte betragen Mrd. Schätzung Bekannte Erdgasreserven Eine Weltbankstudie kommt zum Ergebnis, dass jährlich zwischen und Mrd.

Der Nahe Osten ohne Iran verfügt über Australiens Jahresförderung soll Mrd. Bieter mussten sich auf der Website www. Erdgas in Prozent der Welt-Gesamtmenge Quelle: Mit seinen Lieferungen von insgesamt rd. Weitere Exportländer waren Libyen und Nigeria. Nachgewiesene Reserven Stand - Gesamt: Mikhail Korchemkin im Handelsblatt vom Politisch widerborstigen Abnehmern berechnet der staatliche Monopolist Gazprom höhere Preise.

Gazprom kündigte eine schrittweise Anhebung auf westeuropäisches Niveau bis an. Überraschend kündigte Gazprom ab 1. Mit einer Kapazität von jährlich 4 Mrd. Das hatte Auswirkungen auf den Preis. Finnland und Estland folgen dem litauischen Beispiel. Eine gemeinsam betriebene Rückvergasungsanlage bei Inkoo Finnland und ein Distributionszentrum auf der estnischen Seite des Golfs von Finnland, verbunden durch eine Pipeline, beenden die bislang vollkommene Abhängigkeit von russischem Erdgas.

Der Erdgasverbrauch Estlands beträgt 0,7 Mrd. Die gesamte baltische Region verbraucht 10 Mrd. Um die Zahlungsmoral stand es in Minsk weiterhin nicht zum besten. Eine Rechnung über ,- Mio. Die Ukraine war gegenüber Russland bis November mit 2,4 Mrd.

Vor dem Jahreswechsel kam es zu keiner Einigung. Gazprom reagierte wie in den Vorjahren mit einer Liefersperre ab 1. Im Gegenzug begann Gazprom ab 6. Deren Kapazität reichte jedoch bei weitem nicht aus, es ist nicht mal erwiesen, dass sie überhaupt genutzt wurden. Rosukrenergo ist zur Hälfte Mitbesitzer des ukrainischen Gasverteilers Ukrgasenergo und hat das Monopol auf die Erdgasimport der Ukraine.

Rosukrenergo macht nichts, was Gazprom nicht genau so gut selber machen könnte. Einigung zwischen Gazprom und Naftogaz Ukrainy am Dafür zahlt Gazprom dann "normale" Transittarife.

Im Gegenzug wird der bis laufende Pachtvertrag für die russische Schwarzmeerflotte auf der Krim um 25 Jahre - bis - verlängert. Nachdem dem politischen Umsturz in Kiew Ende Februar , waren die "Sonderkonditionen" sofort wieder dahin. Daher hatte mit Beginn des 2. Nur zwei Tage später, am 3. Die Ukraine schätzt ihren Importbedarf für auf rund 30 Mrd. Im März stand Naftogaz bei Gazprom mit 1,53 Mrd. Russland hat Turkmenistan vertraglich zur Lieferung bedeutender Mengen 50 Mrd.

Damit verlieren besonders die EU-Staaten eine alternative Bezugsquelle, ihre wirtschaftliche und politische Erpressbarkeit durch Russland wird damit weiter erhöht. Gazprom bezog nur 44 Mrd. Für den Eigenbedarf benötigt Turkmenistan 19 Mrd. Turkmenistans nachgewiesene Erdgasreserven betragen 2. Obwohl es keine Vereinbarungen mit zukünftigen Erdgaslieferanten gibt, unterzeichneten Österreich, Ungarn, Rumänien, Bulgarien und die Türkei am Iran, Aserbaidschan, Irak, Turkmenistan.

Osttürkei, Bulgarien, Rumänien, Ungarn. Beide Leitungen beginnen in Erzurum Osttürkei. Als die Streckenführung geändert wurde, wuchs die Pipeline auf 3. Die ursprünglich geschätzten Kosten von 7,9 Mrd. Euro werden wohl nicht eingehalten. BP spricht von 14 Mrd. Der deutsche Energiekonzern RWE hat am 1. Lästige Miteigentümer war man somit los, alle Optionen für künftige politische Erpressung offen. BP überlegt den Bau einer 1. Ab Winter sollen 27,5 Mrd.

Jedes Leitungsrohr misst 12 m und wiegt 24 Tonnen, wobei die Hälfte des Gewichts auf eine Betonummantelung entfällt, die aufgebracht wird, damit die Leitung stabil auf dem Meeresboden ruht. Pro Tag wuchs die Pipeline um 2,5 km. Offshore-Pipelines sind dreimal teurer als an Land verlegte Leitungen. Die zweite Leitung war knapp 12 Monate später fertig Inbetriebnahme am 8. Seither können pro Jahr 55 Mrd. Während der Bauzeit verbilligte sich der Gaspreis massiv. Langfristige Abnahmeverträge sorgen dafür, dass die Konsumenten noch sehr lange überhöhte Preise zahlen dürfen.

Die Lieferverträge mit Gazprom haben eine Laufzeit von 22 Jahren. Das Erdgas wird in Russland mit so hohem Druck in die Leitung gepresst, dass es ohne zusätzliche Kompressorstationen bis nach Deutschland gelangt. Ein Zweig führt nach Italien, der andere nach Österreich. Euro, davon 10 Mrd. Ende Am Die Lieferungen sollen beginnen. Juni stoppte Bulgarien , am 9. Russland will verhindern, dass die feindliche Regierung in Kiew Transitgebühren in Milliardenhöhe einnehmen kann.

Polen will von russischen Lieferungen unabhängig werden. Jährlich sollen 10 Mrd. Zusammen mit einer km langen Leitung für Flüssiggas wird sie 16 Mrd. Entlang der Pipeline werden noch unentdeckte Reserven von rund 1. Nach einer Studie der Internationalen Energieagentur Juni wird ein Fünftel der weltweiten Stromproduktion für Beleuchtungszwecke verwendet.

Das entspricht in etwa jener Strommenge, die alle Gaskraftwerke auf der ganzen Welt erzeugen. Die Kosten dafür betragen jährlich Milliarden Dollar.

In Betrieb seit Fast fertig gestellt verläuft parallel zur Gasleitung eine Erdölpipeline mit einer Jahreskapazität von 22 Mio. Der Tonstein wird senkrecht angebohrt, dann die Bohrung horizontal über eine Strecke von etwa m weiter geführt. Dieser Vorgang wird als " Hydraulic Fracturing " oder " Fracking " bezeichnet.

Dabei entstehen unzählige Risse, durch die das Erdgas entweichen kann. Das Fracking ist nach wenigen Tagen beendet - kann aber auch mehrere Monate dauern, wenn das Gas an organisches Material gebunden ist -, danach steht das Bohrloch für die Produktion bereit.

Damit das Grundwasser nicht vergiftet wird, werden die Wände des Bohrlochs betoniert und mit Stahlrohren verschalt.

Dass diese Behauptung stimmt, wird stark bezweifelt. Ein Gesetz über das Förderverbot wurde beschlossen. Aus Deutschlands Schiefergasreserven können nach aktuellen technischen Möglichkeiten 0,7 bis 2,3 Bio.

Die viel stärker umweltbelastende Stromgewinnung aus Kohlekraftwerken kommt billiger, weil die Preise für die Verschmutzungsrechte Klimazertifikate auf einem Tiefstand sind. Bedingungen, die in den Permafrostböden Alaskas, Kanadas und Sibiriens sowie im Meersboden herrschen. Die weltweit in Gashydraten enthaltenen Gasreserven belaufen sich auf 1. Abhängig von der Konjunktur und den Wetterbedingungen benötigt Österreich jährlich 2,5 bis 3 Mio. Kohle ist nicht nur der wichtigsten Energieträger zum Heizen.

Kontinuierliche Preissteigerungen lassen sogar die Hoffnung auf Einstellung der staatlichen Subventionen aufkommen. Die EU zahlt unbeirrt brav weiter ihre Steinkohlensubvention , waren es gesamt 3,3 Mrd. Die Produktion einer Tonne Stahl erfordert kg Steinkohle. Mit einer Jahresproduktion von 2,6 Mrd. Die Weltförderung betrug 5,37 Mrd. Dann werden nur noch vier Zechen Stand Von den weltweit verbrauchten 5,37 Mrd. Tonnen Weltvorräte n und einem Zeithorizont von Jahre n. Weltproduktion in Mrd.

Tonnen befinden sich in der Region rund um die Stadt Moatize. Ab will Vale dort 2 Mio. Gleiches plant die indische Ncondezi.

Riversdale beginnt mit 5,3 Mio. Südafrika besitzt Kohlevorräte von Mrd. In Tansania freuen sich die Chinesen über Lagerstätten von Mio. Für mehrere hundert Jahre reichen die Vorkommen in Simbabwe. Die Zeit der umweltfreundlichen Energiegewinnung wird erst kommen, wenn der Erdölpreis so richtig weh tut oder irgendwann einmal die Erdölquellen versiegen.

Die reichen für weitere Jahre. Und bis dahin bin ich schon alt. Die Atomenergie, als Flaschengeist mit dem Oberkörper eines Bodybuilders dargestellt, wurde als unerschöpfliche Energiequelle gepriesen, deren friedliche Nutzung uns von unzähligen irdischen Lasten befreien würde.

Wenigstens die Rolle als Energielieferant versuchte der Flaschengeist zu erfüllen. Spätestens seit den Unfällen von Harrisburg Kraftwerk "Three Mile Island" und Tschernobyl steht es jedoch um sein Image nicht mehr zum besten. Quelle World Nuclear Association.

Anfang waren weltweit Atomkraftwerke in Planung bzw. Sie sollen bzw. Seither dient Bellefonte Baukosten 4,5 Mrd. Stand US-Stromerzeugung Kohle: Entsorgungskosten für alle bisher in GB angefallenen atomaren Abfälle: Für 1 AKW Standort: Das war knapp das Doppelte von Juli Bis dahin waren Kosten von 8 Mrd.

Der Abbau der Anlage wird mit 3 Mrd. Das AKW Fessenheim wird geschlossen. Frankreichs Stromerzeugung Fossile Energie: Ab sollen Schnelle Brüter zum Einsatz kommen. Dieser Reaktor -Typ nutzt statt leicht angereichertem Uran Plutonium und Thorium, die einen höheren Wirkungsgrad haben und weniger radioaktiven Abfall produzieren. Juni hob das Parlament das Gesetz auf und erlaubte den Betreibern an den drei Standorten die alten Meiler durch 10 moderne zu ersetzen. Schwedens Stromerzeugung Fossile Energie:

Die Kosten dafür betragen jährlich Milliarden Dollar.

Closed On:

Afrikanisches Tiefseeöl ist leicht und schwefelarm.

Copyright © 2015 theconvergingworld.info

Powered By http://theconvergingworld.info/